So installieren Sie Quicken, MS Office oder andere Software in einer virtuellen Windows-Maschine

18 users found this article helpful

Voraussetzungen

 

Allgemeines Szenario: Ihr Mac verfügt über ein CD/DVD-Laufwerk.

  1. Starten Sie Parallels Desktop.

  2. Gehen Sie zur Konfiguration Ihrer virtuellen Maschine.

  3. Wechseln Sie zur Registerkarte „Hardware“ -> CD/DVD-Laufwerk. Wählen Sie in der Dropdown-Liste Verbinden mit: die Option Standard-CD/DVD.

  4. Legen Sie den Installationsdatenträger (CD oder DVD) der zu installierenden Software in das CD/DVD-Laufwerk Ihres Mac ein.

  5. In Windows: Öffnen Sie Windows Explorer, gehen Sie zu Computer -> CD/DVD-Laufwerk und starten Sie die Installationsdatei (normalerweise die setup.exe oder install.exe).

  6. Befolgen Sie die Anweisungen des Installationsassistenten. Weitere Informationen zum Installationsvorgang finden Sie im Benutzerhandbuch der Software oder auf der dazugehörigen Website.

 

Ihr Mac besitzt kein CD/DVD-Laufwerk:


 

Wenn der Installationsvorgang fehlschlägt (der Installationsassistent startet nicht, die Installation bricht an einem Punkt mit oder ohne Fehlermeldung ab, die installierte Software startet nicht), kontaktieren Sie bitte direkt die Support-Abteilung des Softwareherstellers.

 

Was this article helpful?

Tell us how we can improve it.