Search

Language:  

Available article translations:

Die Fehlermeldung „Der Parallels Treiber kann nicht geladen werden“ erscheint.

APPLIES TO:
  • Parallels Desktop for Mac Home Edition

Situation

Wenn ich eine virtuelle Maschine starte, erhalte ich die folgende Fehlermeldung:

Der Parallels Treiber kann nicht geladen werden

Ursache

  • Parallels Desktop-Kernelerweiterungen waren in den macOS-Systemeinstellungen nicht erlaubt
  • Berechtigungsfehler in macOS
  • Der Mac wird im abgesicherten Modus ausgeführt

Auflösung

Unter macOS 10.13 High Sierra

Öffnen Sie Systemeinstellungen > Sicherheit und Privatsphäre > Allgemein und klicken Sie auf Zulassen neben der entsprechenden Meldung.

Unter macOS 10.12 Sierra und früher

  1. Starten Sie Ihren Mac neu.

  2. Stellen Sie sicher, dass die auf Ihrem Mac installierte Version von Parallels Desktop kompatibel mit der OS X-Version ist, die ausgeführt wird. Wenn sie nicht kompatibel ist, führen Sie ein Upgrade auf die neueste Version von Parallels Desktop durch.

  3. Führen Sie ein Update von Parallels Desktop auf das neueste Build durch. Klicken Sie im Mac-Menü auf Parallels Desktop > Nach Updates suchen ... Laden Sie dann ein eventuell vorhandenes Update herunter und installieren Sie es.

    Wenn das Problem weiterhin besteht, fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort.

  4. Deinstallieren Sie Parallels Desktop mithilfe der Anweisungen in KB124255.

    Sobald Parallels Desktop deinstalliert ist, starten Sie den Mac neu und installieren Parallels Desktop erneut.

  5. Stellen Sie sicher, dass die Virtualisierungstechnologie VT-x auf Ihrem Mac aktiviert ist: https://support.apple.com/kb/TS2744

  6. Wenn Ihr Mac im abgesicherten Modus ausgeführt wird, sollten Sie Folgendes durchführen:

    • Öffnen Sie Finder > Programme > Dienstprogramme > Terminal.
    • Fügen Sie den folgenden Befehl in Terminal ein und drücken Sie die Eingabetaste:

      sudo nvram boot-args=""
    • Geben Sie bei Aufforderung Ihr Mac-Benutzerkonto-Kennwort ein und drücken Sie dann die Eingabetaste.

      HINWEIS: Sie sehen während der Eingabe keine Zeichen. Dies ist ein normales Verhalten von Terminal. Geben Sie einfach das Kennwort ein und drücken Sie die Eingabetaste.

    • Starten Sie den Mac neu und dann Ihre virtuelle Maschine.

Weiterführende Informationen finden Sie unter support.apple.com/kb/HT1455.

 




1e5db16426987d561060acdf56d947b4 a9c6e0b6a5209e617a7c0dd5eace86cf

FEEDBACK
Was this article helpful?
Tell us how we may improve it.
Yes No