Häufig gestellte Fragen zu Windows 11

2 users found this article helpful

 

Neuinstallation

Wie installiert man Windows 11 auf einem Mac mit Apple M1-Prozessor?

Um eine neue virtuelle Windows 11-Maschine zu erstellen, befolgen Sie die in Artikel KB 125375 beschriebenen Schritte.

Wie installiert man Windows 11 auf einem Mac mit Intel-Prozessor?

Um eine neue virtuelle Windows 11-Maschine zu erstellen, laden Sie ein Windows 11-ISO von der Microsoft-Website herunter und befolgen Sie die in Artikel KB 128449 beschriebenen Schritte.

Welche Versionen von Parallels Desktop unterstützen Windows 11?

Windows 11 wird in der Version Parallels Desktop 17 vollständig unterstützt. Mehr erfahren Sie hier.

 

Upgrade von Windows 10 durchführen

 

Wie führt man auf einem Mac mit Apple M1-Prozessor ein Upgrade auf Windows 11 durch?

Am 16. September 2021 hat Microsoft eine Änderung eingeführt, durch die die Systemanforderungen von Windows 11 für virtuelle Maschinen (VMs) an die Anforderungen angepasst werden, die für physische PCs gelten.

Für das Upgrade auf Windows 11 ist also ein virtueller TPM-Chip erforderlich. Weitere Informationen finden Sie im Artikel KB 122702.

Nach Angaben von Microsoft heißt es "Der Rollout-Plan für das Upgrade wird derzeit fertiggestellt. Es soll Ende 2021 beginnen und bis ins Jahr 2022 andauern. Der Zeitplan variiert je nach Gerät."

Wie führt man auf einem Mac mit Intel-Prozessor ein Upgrade auf Windows 11 durch?

Am 16. September 2021 hat Microsoft eine Änderung eingeführt, durch die die Systemanforderungen von Windows 11 für virtuelle Maschinen (VMs) an die Anforderungen angepasst werden, die für physische PCs gelten.

Für das Upgrade auf Windows 11 ist also ein virtueller TPM-Chip erforderlich . Mehr erfahren Sie im Artikel KB 122702.

Nach Angaben von Microsoft heißt es "Der Rollout-Plan für das Upgrade wird derzeit fertiggestellt. Es soll Ende 2021 beginnen und bis ins Jahr 2022 andauern. Der Zeitplan variiert je nach Gerät."

Was sind die Voraussetzungen für ein Upgrade auf Windows 11?

Die Systemanforderungen für Windows 11 finden Sie hier.

Bitte beachten Sie, dass eine virtuelle Maschine über EFI/UEFI BIOS und TPM verfügen muss, um auf Win11 aktualisiert werden zu können.

 

Downgrade

 

Wie führt man auf einem Mac mit Apple M1-Prozessor ein Downgrade von Windows 11 auf Windows 10 durch?

Seit das VHDX-Installationsimage „Windows 10 on ARM Insider Preview“ nicht mehr verfügbar, gibt es keine Möglichkeit mehr, ein Downgrade von Windows 11 auf Windows 10 durchzuführen. 

Wie führt man auf einem Mac mit Intel-Prozessor ein Downgrade von Windows 11 auf Windows 10 durch?

Das Downgrade von Windows 11 auf Windows 10 funktioniert auf dieselbe Weise wie bei anderen Windows-Versionen. Wir raten Ihnen, sich an das Microsoft Support Team zu wenden, um genauere Anweisungen zu erhalten. 

 

Lizenzierung

 

Muss Windows 11 aktiviert werden?

Ja, genauso wie auf einem echten PC. Sie können Ihren eigenen Microsoft Windows-Lizenzschlüssel angeben oder über den Microsoft Store eine neue Lizenz erwerben. Windows-Einstellungen > System > Aktivierung > Holen Sie sich eine neue Lizenz in der Microsoft Store App.

Benötige ich eine Windows-Lizenz, um Windows 11 auf einem Mac mit Apple M1-Prozessor zu verwenden?

Gemäß den Anfang Oktober bereitgestellten Informationen müssen Sie für jede Software, die im Rahmen der Bedingungen des Insider-Programms verwendet wird, über eine Softwarelizenz verfügen.

Wir raten Ihnen jedoch, sich an das Microsoft Support Team zu wenden, um genauere Anweisungen zu erhalten.

Welche Lizenz benötige ich für die Aktivierung von Windows 11 – Pro/Home?

Für Windows 11 gibt es keine besonderen Lizenzierungsanforderungen, die über die für Windows 10-Geräte erforderlichen hinausgehen.

Microsoft 365-Lizenzen, die Windows 10-Lizenzen enthalten, erlauben Ihnen die Ausführung von Windows 11 auf unterstützten Geräten. Wenn Sie eine Volumenlizenz haben, deckt diese sowohl Windows 11- als auch Windows 10-Geräte vor und nach dem Upgrade ab.

 

Drittanbieter-Software

 

Funktioniert meine Anwendung unter Windows 11 auf einem Mac mit einem Intel-Prozessor?

Windows 11 hält die mit Windows 10 versprochene Anwendungskompatibilität aufrecht, sodass alle Ihre Anwendungen unter Windows 11 ohne Probleme laufen sollten.

Funktioniert meine Anwendung unter Windows 11 auf einem Mac mit einem Apple M1-Prozessor?

Windows auf ARM kann die meisten regulären Windows x86-Anwendungen mithilfe der von Microsoft integrierten Übersetzung ausführen.Wir raten Ihnen daher, die von Ihnen benötigte Anwendung unter zu installieren und zu prüfen, ob es Probleme gibt. Wenn es nicht funktioniert, teilen Sie uns das im Parallels Forum mit.

Die Übersetzung befindet sich jedoch in aktiver Entwicklung, sodass eine App, die heute nicht funktioniert’, vielleicht schon morgen funktioniert.

Laden Sie sich die 14-Tage-Testversion von Parallels Desktop 17 für Mac herunter und testen Sie die gewünschte Anwendung.

Wenn es Probleme mit der Installation/Ausführung der Anwendung gibt, teilen Sie uns bitte die Einzelheiten mit.

Wie erstellt man eine virtuelle Windows 10-Maschine auf einem Mac mit Apple M1-Prozessor?

Seit das VHDX-Installationsimage „Windows 10 on ARM Insider Preview“ nicht mehr verfügbar, gibt es keine Möglichkeit mehr, ein Downgrade von Windows 11 auf Windows 10 durchzuführen. 

Lösung

Was this article helpful?

Tell us how we can improve it.