Welche OpenGL-Version wird in Parallels Desktop unterstützt?

8 users found this article helpful

Frage

Ein Programm, das ich in einer virtuellen Windows-Maschine verwende, benötigt OpenGL 3.0 oder höher. Was soll ich tun?

Antwort


Hinweis: Ab Parallels Desktop 14 für Mac werden die folgenden Anwendungen unterstützt:


Sie erhalten diese Fehlermeldung, wenn ein Programm ein OpenGL-Kompatibilitätsprofil benötigt. Dies wird unter macOS nicht unterstützt, sodass wir diese Funktion derzeit nicht erstellen können.

Das Parallels Desktop Engineering-Team tut sein Bestes, um die OpenGL-Unterstützung in virtuellen Windows-Maschinen zu verbessern. Ab sofort wird in Windows-VMs nur noch das OpenGL-Kernprofil (Version 3.2) unterstützt. Abonnieren Sie diesen Artikel, damit Sie über den Fortschritt informiert werden.

Was this article helpful?

Tell us how we can improve it.