Wie finde ich meinen Aktivierungsschlüssel für Parallels Desktop für Mac?

1 users found this article helpful

Ein Produktaktivierungsschlüssel besteht aus 30 Zeichen, die in fünf Blöcke von jeweils sechs Zeichen unterteilt sind:

XXXXXX-XXXXXX-XXXXXX-XXXXXX-XXXXXX

Sie erhalten den Schlüssel beim Kauf von Parallels Desktop für Mac. Damit können Sie Parallels Desktop aktivieren.

Wenn Sie Ihren Aktivierungsschlüssel nicht mehr finden, können Sie versuchen, ihn wie nachfolgend beschrieben abzurufen.

  1. Öffnen Sie das Dashboard in Ihrem Parallels-Account und klicken Sie auf aktive Abonnements und Dauerlizenzen unter Parallels Desktop für Mac.
  2. Klicken Sie auf das Abonnement, für das Sie eine Lizenz benötigen.
  3. Das Feld Lizenzschlüssel mit den Produktlizenzen wird angezeigt.

Wenn Sie Ihre Parallels Desktop-Lizenz anhand der obigen Anweisungen nicht gefunden haben, gehen Sie zurück zum Dashboard und überprüfen Sie, ob Sie die Lizenz unter Vorgängerlizenzen finden können.

Wenn Sie Parallels Desktop im Parallels Online Store erworben haben, klicken Sie bitte hier, um Ihren Lizenzschlüssel abzurufen oder durchsuchen Sie Ihr E-Mail-Postfach nach Korrespondenz von Cleverbridge (no-reply@cleverbridge.com).

Wenn Sie Parallels Desktop bei einem Parallels-Händler gekauft haben, wurde Ihnen der Schlüssel per E-Mail an die E-Mail-Adresse gesendet, die Sie beim Kauf von Parallels Desktop angegeben haben. Überprüfen Sie die Bestätigung der Bestellung, die Ihnen der Händler geschickt hat, um den Schlüssel zu finden.

Wenn Sie eine Verpackungsversion von Parallels Desktop erworben haben, sollte sich der Schlüssel im Karton befinden.

Sie können einen Parallels Desktop für Mac-Schlüssel, der auf Ihrem Mac verwendet wird, mit einem Terminal-Befehl suchen.

Starten Sie das Terminal (Finder > Programme > Dienstprogramme) und führen Sie den folgenden Befehl aus:

    prlsrvctl info --license

In Parallels Desktop 15 und neueren Versionen wird dann ein Lizenzschlüssel in folgendem Format angezeigt:

XXXXXX-******-******-******-XXXXXX

Die Ausgabe enthält nur die Informationen über die für die Produktaktivierung verwendete Lizenz.

In Parallels Desktop bis Version 14 zeigt die Ausgabe eine Zeile mit der Seriennummer, die numerische Codes im folgenden Format enthält:

xxx-xxxxx-xxxxx-xxxxx-xxxxx-xxxxx

Je größer die Anzahl der Schlüssel ist, die Sie für Ihren Mac verwendet haben, desto mehr Codes werden im Terminal angezeigt.

Kopieren Sie die Zeile mit der Seriennummer und senden Sie diese an den Parallels Support.

Sollte keine der oben beschriebenen Methoden Erfolg zeigen, setzen Sie sich bitte mit dem Parallels Kundensupport in Verbindung und fügen Sie eine Kopie der Rechnung bei, in der die Informationen zu Ihrem Kauf aufgelistet sind.

Was this article helpful?

Tell us how we can improve it.