FEHLER: Es konnte nicht nach Updates gesucht werden

15 users found this article helpful

Kennzeichen

Es ist Ihnen nicht möglich, Updates für Parallels Desktop herunterzuladen. Sie erhalten folgende Fehlermeldung:
 

Es konnte nicht nach Updates gesucht werden



oder
 

Verbindung mit der Update-Website von Parallels kann nicht hergestellt werden. Bitte überprüfen Sie Ihre Internetverbindung und versuchen Sie es erneut


 

 

Ursache

Möglicherweise ist bei Ihnen eine falsche Update-Domain in Ihrer lokalen Datei hosts aufgelistet, was Parallels Desktop daran hindert sich zu aktualisieren.

Das Problem kann aber auch dadurch verursacht werden, dass der Proxy eingeschaltet ist und auf Host-Seite verwendet wird. 

Lösung

Führen Sie folgende Schritte aus, um das Problem zu beheben:
 

1. Wenn Sie einen eingeschalteten Proxy in Ihrem Mac haben - schalten Sie ihn bitte aus:

Systemeinstellungen -> Netzwerk - > Weitere Optionen - Proxies;

und starten Sie Ihren Mac neu.

2. Öffnen Sie Programme -> Dienstprogramme -> Terminal und führen Sie nachfolgenden Befehl aus (d.h. eingeben und Enter drücken):

cat /etc/hosts


3. Untersuchen Sie, ob es in der Ausgabe in etwa solche Einträge gibt (Ausgabe kann sich geringfügig unterscheiden):
 

127.0.0.1       pdfm.blist.parallels.com
127.0.0.1       pdfm.vl.parallels.com
127.0.0.1       registration.parallels.com
127.0.0.1       update.parallels.com



4. Bei Vorhandensein solcher Einträge in Ihrer hosts-Datei müssen Sie die Einträge entfernen. So geht's:

sudo perl -pi -w -e 's/127.0.0.1/#127.0.0.1/g;' /etc/hosts
echo “127.0.0.1 localhost” | sudo tee –a /etc/hosts”

Was this article helpful?

Tell us how we can improve it.