FEHLER: Die virtuelle Maschine kann nicht in %1 hinzugefügt werden

0 users found this article helpful

Symptoms

Sie erhalten folgende Fehlermeldung, wenn Sie versuchen Ihre virtuelle Maschine zu konvertieren:

Die virtuelle Maschine kann nicht in %1 hinzugefügt werden.
 

Cause

Die o. g. Fehlermeldung wird angezeigt, wenn Parallels Desktop eine virtuelle Maschine nicht in die neue Version konvertieren kann, weil es Snapshots in der virtuellen Maschine gibt.

Resolution

1. Deinstallieren Sie Parallels Desktop komplett:

- Öffnen Sie die DMG-Installationsdatei
- Doppelklicken Sie auf das Symbol 'Deinstallieren'
- Klicken Sie auf 'Fortfahren' und geben Sie an, dass auch die 'Programm-Einstellungen' entfernt werden sollen.
- Klicken Sie auf Deinstallieren
- Starten Sie Ihren Mac neu

2. Installieren Sie die Vorgängerversion von Parallels Desktop:
- Installieren Sie Parallels Desktop neu, indem Sie Ihre alte DMG-Installationsdatei verwenden oder die Installations-CD/DVD.

3. Starten Sie Ihre virtuelle Maschine unter Verwendung der neu installierten Version von Parallels Desktop.

4. Öffnen Sie den Snapshots-Manager (gehen zu Virtuelle Maschine > Snapshots verwalten ...).

5. Löschen Sie alle Snapshots.

Was this article helpful?

Tell us how we can improve it.