Search

Language:  

Available article translations:

Upgrade der Parallels Remote Application Server-Lizenz auf Version 15

APPLIES TO:
  • Parallels Remote Application Server 15.5
  • Parallels Remote Application Server 15.0

Sie benötigen ein Parallels Business-Account, um die Parallels Remote Application Server-Lizenz zu verwalten. Bei einem Upgrade auf Parallels Remote Application Server Version 15 werden die Lizenzinformationen auf das Parallels Business Account Portal migriert. Dies ersetzt das alte 2X Partner-Relationship-Management (PRM) System, das für Legacy-Versionen von Remote Application Server verwendet wurde.

Wichtiger Hinweis: Das Upgrade und die Migration einer Lizenz auf ein Parallels Business-Account kann nicht rückgängig gemacht werden.

Um ein Upgrade der Lizenz auf Version 15 vorzugeben, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Wenn Sie eine Legacy-Version von Parallels Remote Application Server (d. h. eine Version bis 14.1) betreiben, müssen Sie Remote Application Server v15 herunterladen und installieren.
  2. Nach dem Start fordert Remote Application Server v15 den Administrator auf, sich bei einem bestehenden Parallels Business-Account anzumelden oder ein solches zu erstellen.
  3. Nach der erfolgreichen Anmeldung oder Erstellung muss die Lizenzinformation erneut validiert und migriert werden. Dieser Vorgang startet automatisch.
  4. Der Migrationsvorgang in Remote Application Server v15 läuft automatisch ab und benötigt keinerlei Eingriffe durch den Benutzer.
  5. Wenn der Migrationsvorgang abgeschlossen ist, sehen Sie Ihre neuen sehen Sie die neu abonnierten Ressourcen unter Abonnements und Lizenzen > Alle Abonnements > Abonnement im Parallels Business Account Web Portal.

    Hinweis: Die folgenden Ausnahmen gelten für voraus bezahlte, automatisch verlängerbare Abonnements:

    • Status der automatischen Verlängerung Nicht erneuerbar
    • Ablaufdatum anstelle des Datums der nächsten Verrechnung
    • Deaktivieren/Reaktivieren der automatischen Verlängerung ist nicht verfügbar
    • Upgrade-Support-Stufe ist nicht verfügbar
    • Ändern der Anzahl von Lizenzen (Hinzufügen weiterer Lizenzen) ist nicht möglich
    • Anzeigen des Bestellverlaufs ist nicht möglich
    • Ändern der Zahlungsoption ist nicht möglich
    • Sublizenzen – aktiviert
    • Verlängerungsgebühr – nicht anwendbar

Aktuelle LizenzUpgrade-OptionenAktionsplan
Gültige permanente Lizenz für RAS 14 oder früher ohne gültigen Upgrade-Versicherungsplan und ohne gültigen Support-Plan.Lizenz kann nicht umgewandelt werden. RAS 15 erklärt in einer Benachrichtigung, dass Sie nicht für ein automatisches kostenloses Upgrade auf RAS 15 berechtigt sind.YSie müssen bei Ihrer aktuellen Version bleiben, sofern Sie nicht ein vorausbezahltes Abonnement oder ein permanentes Abonnement für v15 erwerben.
Gültige permanente Lizenz für RAS 14 oder früher mit gültigem Upgrade-Versicherungsplan, aber ohne gültigen Support-Plan. Sie können ein Upgrade auf RAS 15 permanentes Abonnement derselben Gesamtanzahl von Lizenzen vornehmen. Sie können ein Upgrade auf ein RAS 15 Abonnement vor oder bei Ablauf der Upgrade-Versicherung vornehmen. (Sie können zusätzliche Lizenzen und eine Verlängerung der Support-/Upgrade-Versicherung beim Parallels-Vertrieb erwerben.)
Gültige permanente Lizenz für RAS 14 oder früher mit gültigem Upgrade-Versicherungsplan, aber ohne gültigen Support-Plan. Lizenz kann nicht umgewandelt werden. RAS 15 erklärt in einer Benachrichtigung, dass Sie nicht für ein automatisches kostenloses Upgrade auf RAS 15 berechtigt sind. Sie müssen bei Ihrer aktuellen Version bleiben, sofern Sie nicht ein vorausbezahltes Abonnement oder ein permanentes Abonnement für v15 erwerben. Sie sind für Support berechtigt, bis die Legacy-Version das Support-Ende erreicht hat – weitere Informationen finden Sie hier.
Gültige permanente Lizenz für RAS 14 oder früher mit gültigem Upgrade-Versicherungsplan und gültigem Support-Plan. Sie können ein Upgrade auf RAS 15 permanentes Abonnement derselben Gesamtanzahl von Lizenzen vornehmen. Sie können ein Upgrade auf ein RAS 15 Abonnement (vor oder bei Ablauf der Upgrade-Versicherung) vornehmen. Sie können zusätzliche Lizenzen und eine Verlängerung der Support-/Upgrade-Versicherung beim Parallels-Vertrieb erwerben. Sie sind für Support berechtigt, bis die Legacy-Version das Support-Ende erreicht hat. Weitere Informationen finden Sie hier.
Gültiges Abonnement für RAS 14 oder früher Für die Lizenz kann ein Upgrade auf ein vorausbezahltes, nicht automatisch verlängerbares Abonnement für RAS mit derselben Anzahl von Lizenzen und Aktivierungs-/Ablaufterminen durchgeführt werden. Kontaktieren Sie den Parallels-Vertrieb, wenn Sie eine Verlängerung von Abonnements, den Erwerb zusätzlicher Lizenzen oder die Umwandlung zum Parallels Premium-Support vornehmen möchten.




17333b9b93206d7dd8962eace050749d 1d70d1f9c41d01c5f7202a4290e434e1 e9df64665e7346a300c1e6d8fac71c28 4a54b6f3e325683094bb814b9bc24cd3

FEEDBACK
Was this article helpful?
Tell us how we may improve it.
Yes No