Search

Language:  

Available article translations:

Echtzeitoptimierung der Festplatte in Parallels Desktop 10

APPLIES TO:
  • Parallels Desktop for Mac Business Edition
  • Parallels Desktop 12 for Mac Standard Edition
  • Parallels Desktop 11 for Mac Standard Edition
  • Parallels Desktop 10 for Mac Standard Edition
  • Parallels Desktop for Mac Pro Edition
  • Parallels Desktop Lite

Information

In Parallels Desktop 10 müssen Sie sich keine Gedanken mehr um nicht genutzten Speicherplatz in Ihrer virtuellen Maschine machen. Wir haben ein Feature geschaffen, das sich für Sie darum kümmert.

Sie müssen Ihre virtuelle Maschine (VM) nicht mehr beenden oder Snapshots zusammenlegen, damit die VM funktioniert. Das Feature arbeitet im Hintergrund und komprimiert die Festplatte Ihrer virtuellen Maschine automatisch.

Es ist standardmäßig aktiviert, wenn Ihre primäre Mac Festplatte ein SSD-Laufwerk ist, und verfügbar für virtuelle Maschinen mit Windows 7 bis 8.1 sowie für virtuelle OS X Maschinen ab Version 10.8 Mountain Lion.

Wenn Sie die Echtzeitoptimierung bei klassischen Festplattenlaufwerken aktivieren wollen, öffnen Sie die Konfiguration Ihrer virtuellen Maschine, gehen zu Optionen -> Optimierung und setzen einen Haken bei der Option Speicherplatz: Echtzeitoptimierung der virtuellen Festplatte.




1e5db16426987d561060acdf56d947b4 df4909b7dd0609a3c148f007041db6d9 f9b6a8d63f3437e0dca35c9704a9033c 385adc52a567cad80fb2f95fb8c393bc 4987860c21de5849bcebfeb0472cfd03 837e6c2dfd4fe5573cb6701d781382b4 584440c573d4db14a3f3474b4eb55bb0 ae069407387ff6d2cdd44f3842d61cf7

FEEDBACK
Was this article helpful?
Tell us how we may improve it.
Yes No