Search

Language:  
Search for:

Available article translations:

FEHLER: Die virtuelle Festplatte %1 ist beschädigt

APPLIES TO:
  • Parallels Desktop for Mac

Kennzeichen

Sie erhalten folgende Fehlermeldungen, nachdem Sie Ihre virtuelle Maschine gestartet haben:

Die virtuelle Festplatte %1 ist beschädigt.

Ursache

Die oben genannte Fehlermeldung kann verschiedene Ursachen haben:

-          Die virtuelle Maschine wurde zum Beenden gezwungen als die virtuelle Festplatte Eingabe/Ausgabe-Operationen durchgeführt hat;
-          Stromunterbrechung/Stromausfall;
-          Beschädigung der Mac HD;
-          Beschädigung des Dateisystems der virtuellen Maschine.

Lösung

1. Booten Sie von der Installations-CD/DVD der virtuellen Maschine und führen Sie die Wiederherstellungskonsole aus. Versuchen Sie, den Befehl chkdsk auszuführen oder die Installation zu reparieren.

2. Sollte oben Genanntes nicht helfen, schauen Sie, ob Sie ein Backup der wichtigen Daten gemacht haben. Entweder auf Mac Seite oder auf einem externen Medium. Wenn ja, können Sie versuchen, das Backup (oder die Backups) in einer geeigneten Umgebung wiederherzustellen.

Hinweis: VM-Snapshots, die mittels Parallels Desktop gemacht wurden, können in diesem Fall nicht als Backups angesehen werden.

3. Sollte das Problem trotzdem noch bestehen bleiben, wollen Sie vielleicht versuchen, die alten Daten nach Anleitung in folgendem Artikel wiederherzustellen:

7096 Sie erhalten die Fehlermeldung "Es konnte keine Verbindung zu Festplatte 1 hergestellt werden: Eingabe/Ausgabefehler".

4. Falls auch dies nicht hilft und Ihre Daten sehr wichtig für Sie waren, sollten Sie sich an einen Fachmann bzw. eine Fachfirma wenden, die auf die Wiederherstellung von Daten aus beschädigten Festplattenlaufwerken spezialisiert ist.




33c4522b6fa9ca8e050f19b889fb58f1 1e5db16426987d561060acdf56d947b4

FEEDBACK
Was this article helpful?
Tell us how we may improve it.
Yes No