Search

Language:  
Search for:

Available article translations:

FEHLER: Die virtuelle Maschine \"%1\" steht nicht mehr zur Verfügung

APPLIES TO:
  • Parallels Desktop

Problem

Sie erhalten folgende Fehlermeldungen, wenn Sie versuchen Ihre virtuelle Maschine zu starten:

Die virtuelle Maschine \"%1\" steht nicht mehr zur Verfügung.

Die virtuelle Maschine \"%1\" ist nicht verfügbar (%2).

Die virtuelle Maschine steht nicht zur Verfügung. Die Dateien der virtuellen Maschine wurden verschoben oder gelöscht. Wenn die Dateien auf einem externen Gerät vorliegen, binden Sie das Gerät ein. Sie können die virtuelle Maschine auch aus der Liste entfernen oder die Dateien manuell suchen.

Ursache

Die virtuelle Maschine wurde von ihrem Ursprungsort verschoben
Die virtuelle Maschine wurde vom Mac entfernt

Lösung

1. Öffnen Sie die Liste mit den virtuellen Maschinen, klicken Sie mit Rechts auf Ihre virtuelle Maschine und wählen Sie In Finder einblenden aus.

2. Der Finder sollte nun den Ordner anzeigen, in dem Parallels Desktop die .pvm-Datei vermutet.

3. Falls die .pvm-Datei nicht dort ist, überlegen Sie, welche Operationen Sie kürzlich auf Ihrem Mac ausgeführt haben, die zum Verschwinden der Datei von diesem Ort geführt haben könnten. Wenn Sie die benötigte .pvm-Datei finden, verschieben Sie sie wieder in den o. g. Ordner. Sie können auch nach der ".pvm"-Datei über Spotlight suchen.

4. Wenn die .pvm -Datei in dem Ort ist, in dem Parallels Desktop danach sucht, stellen Sie sicher, dass die Berechtigungen korrekt sind.

Hinweis: Sie können eine andere virtuelle Maschine erstellen (ohne sie zu starten oder ein Gast-OS darauf zu installieren) und die Berechtigungen auf der zugehörigen .pvm-Datei mit denen auf der .pvm-Datei Ihrer VM.



1e5db16426987d561060acdf56d947b4

FEEDBACK
Was this article helpful?
Tell us how we may improve it.
Yes No