Search

Language:  

Available article translations:

So beenden Sie eine eingefrorene virtuelle Maschine

APPLIES TO:
  • Parallels Desktop for Mac Business Edition
  • Parallels Desktop for Mac Home Edition
  • Parallels Desktop for Mac Pro Edition

Situation

Es ist nicht möglich, eine virtuelle Maschine über die Benutzeroberfläche von Parallels Desktop zu stoppen/neu zu starten, da alle Schaltflächen ausgegraut sind.

Auflösung

In solchen Situationen ist es erforderlich, das Beenden des Prozesses der virtuellen Maschine mit der Anwendung Activity Monitor zu erzwingen:

  1. Öffnen Sie auf dem Mac das Programm Aktivitätsanzeige über Finder > Programme > Dienstprogramme und suchen Sie folgenden Prozess:

    In Parallels Desktop ist der Prozessname der Name der virtuellen Maschine:

  2. Markieren Sie den Prozess, klicken Sie auf X und wählen Sie die Option Sofort beenden.

  3. Starten Sie die virtuelle Maschine neu.



1e5db16426987d561060acdf56d947b4 a9c6e0b6a5209e617a7c0dd5eace86cf 4987860c21de5849bcebfeb0472cfd03 f9b6a8d63f3437e0dca35c9704a9033c

FEEDBACK
Was this article helpful?
Tell us how we may improve it.
Yes No