Systemanforderungen für Parallels Remote Application Server 15

2 users found this article helpful

Core Parallels Remote Application Server-Komponenten

Remote Application Server Publishing Agent und Remote Application Server Secure Client Gateway (die Kernkomponenten von Parallels Remote Application Server) müssen auf einer der folgenden Versionen von Windows Server installiert werden:

Hinweis: Parallels Remote Application Server sollte nicht auf einem Domänencontroller oder einem anderen Server installiert werden, auf dem ein DHCP-Server läuft.

Remote Application Server Terminal Server Agent

Remote Application Server Terminal Server Agent muss auf einer der folgenden Versionen von Windows Server installiert werden:

Hinweis: Remotedesktopdienste (Terminaldienste in Windows Server 2008 und früheren Versionen) müssen aktiviert sein.

Parallels Client

Parallels Client wurde für die folgenden Betriebssysteme genehmigt:

Hardwareanforderungen

Parallels Remote Application Server wurde umfassend sowohl auf physischen als auch auf virtuellen Plattformen getestet. Die Hardware-Mindestanforderungen zum Ausführen von Parallels Remote Application Server finden Sie unten.

Physische Maschinen – Dual Core-Prozessor mit mindestens 4 GB physischem Arbeitsspeicher

Virtuelle Maschinen – Zwei virtuelle Prozessoren mit mindestens 4 GB virtuellem Arbeitsspeicher.

Allgemeine Richtlinien für die Skalierung von Parallels Remote Application Server finden Sie in KB 123629.

Port-Anforderungen der einzelnen Funktionen finden Sie in KB 123255.

Was this article helpful?

Tell us how we can improve it.