Parallels Remote Application Server-Aktivierungsfehler: Aktivierung des Lizenzschlüssels war nicht erfolgreich

2 users found this article helpful

Kennzeichen

Die Aktivierung im Bereich „Lizenzierung“ schlägt mit folgendem Fehler fehl:

oder

Lösung

Für die Aktivierung des Produkts Parallels Remote Application Server ist Internetzugriff erforderlich, um die Lizenz auf 2X-Servern zu validieren. Die Anforderung wird über TCP-Port 443 an erp.2x.com gesendet.

Um eine erfolgreiche Aktivierung sicherzustellen, muss die ausgehende Verbindung zu erp.2x.com über Port 443 überprüft werden.

Proxy-Einstellungen können Sie bei Bedarf über Proxy-Einstellungen im Fenster Lizenzaktivierung eingeben.

Hinweise

Um schnell zu testen, ob die ausgehende Verbindung vom Computer, auf dem die Parallels 2X Remote Application Server-Konsole ausgeführt wird, zulässig ist, können Sie einen Telnet-Test mit dem folgenden Befehl über die Eingabeaufforderung ausführen:

    telnet erp.2x.com 443

Telnet ist bei Windows Server 2003 vorinstalliert. Ab Windows Server 2008 muss es als Serverfeature (Telnet-Client) mit der Server-Manager-Konsole hinzugefügt werden.

Was this article helpful?

Tell us how we can improve it.