Ist die von Parallels Access hergestellte Verbindung sicher?

51 users found this article helpful

Information

Parallels Access nutzt die neueste Sicherheitstechnologie. Dazu zählen SSL-Verbindungen und 256-Bit-AES-Verschlüsselung (Advanced Encryption Standard). So werden alle Daten sicher zwischen dem Computer und der Parallels Access App auf dem iPad ausgetauscht, auch wenn eine öffentliche Wi-Fi-Verbindung genutzt wird.

Die SSL-Kommunikation findet über Zertifikate statt. Dabei fragen beide Seiten die Zertifikate von der vertrauenswürdigen Parallels Access Zertifizierungsstelle ab und diese können jederzeit geprüft werden. Dadurch ist es unmöglich für einen "Eindringling", ein Zertifikat mit seinem eigenen zu ersetzen und die Verbindung zwischen der Mobilapplikation und dem entfernten Computer zu kompromittieren.

Außerdem werden die Bildschirmdaten und Tastatureingaben, die zwischen dem entfernten Computer und der Parallels Access Mobilapplikation übermittelt werden, mit SSL geschützt. Und es werden keine Benutzerdaten, wie Ihr Parallels Access Account-Passwort, auf Parallels Access Servern gespeichert, entschlüsselt oder analysiert.

Was this article helpful?

Tell us how we can improve it.