Search

Language:  
Search for:

Available article translations:

Die Parallels Tools können weder aktualisiert noch entfernt werden

APPLIES TO:
  • Parallels Desktop 7 for Mac Standard Edition
  • Parallels Desktop 6 for Mac Standard Edition

Symptome

Die Aktualisierung der Parallels Tools wird abgebrochen und es erscheint folgende Fehlermeldung:

Diese Meldung wird angezeigt, wenn Sie auf Abbrechen klicken:

 

Wenn Sie zu Start --> Systemsteuerung--> Programme gehen und versuchen, die Parallels Tools dort zu entfernen, dann wird folgende Fehlermeldung angezeigt:

 

Grund

Der Installations-Cache des Windowssystems ist beschädigt oder wurde gelöscht.

Die Installationsquelle, die von Windows in dem ausgeblendeten Ordner C:\Windows\Installer zwischengespeichert wird, fehlt oder ist beschädigt.

Lösung

A. Die Parallels Tools können nicht aktualisiert werden.

  1. Deinstallieren Sie Ihre aktuelle Parallels Desktop-Version.
  2. Laden Sie sich die Vorgängerversion von Parallels Desktop herunter, die Sie vor dem Upgrade benutzt haben, und installieren Sie diese Version. Vergewissern Sie sich, dass es dieselbe Sprachversion ist. Ihr Lizenzschlüssel wird mit keiner anderen Sprachversion von Parallels Desktop funktionieren.
  3. Mounten Sie prl-tools-win.iso (zu finden unter /Library/Parallels/Tools/prl-tools-win.iso).
  4. Brechen Sie autorun ab.
  5. Gehen Sie in Windows Explorer zu CD-ROM.
  6. Starten Sie die Datei setup.exe von der CD-ROM.
  7. Klicken Sie im Willkommensfenster auf Weiter.
  8. Wählen Sie den Radio-Button Entfernen im Dialogfeld Programmwartung aus. Klicken Sie auf Weiter.
    HINWEIS: Wenn Ihr Dialogfeld Programmwartung keinen Radio-Button Entfernen anzeigt oder Programmwartung überhaupt nicht angezeigt wird, dann haben Sie das falsche Installationspaket gestartet. Überprüfen Sie, dass Sie die richtige Version der Parallels Tools bereitgestellt haben.
  9. Klicken Sie im nächsten Fenster auf den Button Entfernen.
  10. Beenden Sie den Deinstallationsvorgang. Starten Sie Windows neu.
  11. Fahren Sie Ihre virtuelle Maschine herunter. Führen Sie ein Upgrade auf die Version Parallels Desktop 6 durch.
  12. Starten Sie die virtuelle Maschine.
  13. Klicken Sie auf Virtuelle Maschine -> Parallels Tools installieren


B. Die Parallels Tools können nicht entfernt werden.

Befolgen Sie in der obigen Anleitung die Schritte 3 bis 10.



Attachments:


7f7551051651be47612fed81ddb2b30e 1e5db16426987d561060acdf56d947b4 df4909b7dd0609a3c148f007041db6d9 223eaea75536b1878213dd8e38ab608d

FEEDBACK
Was this article helpful?
Tell us how we may improve it.
Yes No