Search

Language:  
Search for:

Available article translations:

Ändern der MAC-Adresse nach Verschieben der virtuellen Maschine

APPLIES TO:
  • Parallels Desktop

 

Wie jeder andere Computer benötigt auch jede virtuelle Maschine eine eindeutige MAC-Adresse für eine korrekte Netzwerkfunktionsweise.

Wenn Sie die Datei der virtuellen Maschine von einem Ort zu einem anderen verschieben, kann es vorkommen, dass Parallels Desktop diese virtuelle Maschine als Kopie einer anderen virtuellen Maschine betrachtet und Ihnen anbietet, eine neue MAC-Adresse für ihren virtuellen Netzwerkadapter zu erstellen.

Sofern Ihre virtuelle Maschine keine Kopie einer anderen ist und Sie auch nicht beide nutzen wollen, ist es dringend zu empfehlen, die MAC-Adresse der virtuellen Maschine nicht zu ändern (Schaltfläche Verschoben anklicken). Dies kann sich sonst auf Ihre Windows Aktivierung auswirken.

ACHTUNG! Zwei identische virtuelle Maschinen zu verwenden, kann gegen die Windows Lizenzvereinbarung verstoßen.

In einigen virtuellen Maschinen mit Linux kann die Änderung der MAC-Adresse als Änderung des Adapters angesehen werden. Wenn zum Beispiel der Netzwerkadapter der virtuellen Maschine als "eth0" in Ihrem Linux System erschien, bevor Sie die MAC-Adresse geändert haben, wird er nach der Änderung möglicherweise als "eth1" angezeigt.



1e5db16426987d561060acdf56d947b4

FEEDBACK
Was this article helpful?
Tell us how we may improve it.
Yes No