Search

Language:  
Search for:

Available article translations:

Wie entferne ich Kaspersky Internet Security von der virtuellen Maschine?

APPLIES TO:
  • Parallels Desktop 9 for Mac
  • Parallels Desktop 8 for Mac
  • Parallels Desktop 7 for Mac
  • Parallels Desktop 6 for Mac
  • Parallels Desktop 5 for Mac

Kennzeichen

Ich möchte Parallels Internet Security (Kaspersky Internet Security) von meiner virtuellen Windows Maschine deinstallieren.

Lösung

Die Deinstallation über "Systemsteuerung" > "Programme hinzufügen und entfernen" sollte funktionieren, aber Sie wollen vielleicht überprüfen, ob keine Dateien mehr im System vorhanden sind.

Wenn eine Antiviren-Software nicht vollständig vom System entfernt wurde, dann kann dadurch die Installation eines neuen Antivirenschutzes verhindert werden und es kommt zu Problemen mit Parallels Tools.

Wenn Sie den Antivirenschutz von Kaspersky vollständig entfernen wollen, empfehlen wir Ihnen die Verwendung eines speziellen Tools zum Entfernen der Software. Dieses können Sie von der Kaspersky Website herunterladen. Eine Anleitung zur Nutzung des Tools finden Sie hier.

Hinweis: Parallels Internet Security erscheint in der Drop-down-Liste als Kaspersky Internet Security 2009oder als Kaspersky Internet Security 2012.

Falls Sie dennoch Probleme mit dem Entfernen von Kaspersky haben, wird das Problem vielleicht von alten Dateien Ihres vorherigen Virenschutzprogramms verursacht. Bitte wenden Sie die nachfolgende Lösung für Kaspersky Internet Security 2009 an, um das Problem zu beheben:

Fail to install Kaspersky Anti-Virus product version 2009 due to 'remains' of Anti-Virus AVG8 in the system




1e5db16426987d561060acdf56d947b4 33c4522b6fa9ca8e050f19b889fb58f1 48e7cf384e3b46432e32e6040476f122 b0d2afa3ea1ba6ce10dddf5df618e6f6 5de01269f8a616c8c62832c3bf8cb718 790d27220dd34433ff172f45c18cfb98 1e0c43ccf6ca78fa6744efc9edbc0659

FEEDBACK
Was this article helpful?
Tell us how we may improve it.
Yes No