Search

Language:  
Search for:

Available article translations:

Fehler beim Starten von Parallels Desktop: Eine Verbindung zum Parallels Service konnte nicht hergestellt werden

APPLIES TO:
  • Parallels Desktop for Mac Business Edition
  • Parallels Desktop
  • Parallels Desktop for Mac Pro Edition

Kennzeichen

Sie können Parallels Desktop oder eine virtuelle Maschine nicht starten und erhalten folgende Fehlermeldung:

Eine Verbindung zum Parallels Service konnte nicht hergestellt werden. Vergewissern Sie sich, dass der Prozess prl_disp_service aktiv ist und nicht von der Firewall blockiert wird. Nähere Informationen finden Sie auf http://kb.parallels.com/de/8089. Wenn das Problem bestehen bleibt, wenden Sie sich bitte an das Support-Team von Parallels.

Mögliche Ursache

  • prl_disp_service wird von der Firewall blockiert
  • prl_disp_service kann aufgrund fehlender Berechtigungen nicht starten

Lösung

Versuchen Sie nach jedem Schritt, den Sie ausführen, Parallels Desktop oder eine virtuelle Maschine zu starten:

  1. Starten Sie Ihren Mac neu
  2. Starten Sie das Festplattendienstprogramm (zu finden in "Programme"/"Dienstprogramme") > klicken Sie im Festplattendienstprogramm auf "Macintosh HD" > "Festplattenrechte reparieren"

  3. Stellen Sie sicher, dass Parallels Desktop.app und Parallels Service.app nicht von der Firewall blockiert werden: http://kb.parallels.com/de/7076. Falls Sie die Firewall Little Snitch oder eine andere Firewall verwenden, müssen Sie sichergehen, dass sich Parallels Desktop in der Liste der zugelassenen Programme befindet.

Erweiterte Problembehandlung (gilt nicht für Parallels Desktop 8)

Sollten Sie mit Ausführung der oben genannten Schritte das Problem noch nicht lösen können, dann gehen Sie bitte folgendermaßen vor:

  1. Starten Sie das Programm "Terminal" (in "Programme"/"Dienstprogramme")
  2. Fügen Sie den nachstehenden Befehl in das Terminal ein und drücken Sie anschließend Enter

    sudo launchctl stop com.parallels.desktop.launchdaemon
    
  3. Unter Umständen müssen Sie Ihr Mac Passwort eingeben und Enter drücken (während der Eingabe des Passworts sehen Sie keine Zeichen)

  4. Fügen Sie einen weiteren Befehl ein, um den Parallels Service zu starten, und drücken Sie Enter:

    sudo launchctl start com.parallels.desktop.launchdaemon
    
  5. Versuchen Sie, Parallels Desktop oder eine virtuelle Maschine zu starten.

Falls das Problem weiterhin besteht

Deinstallieren Sie Parallels Desktop und installieren Sie es erneut. Befolgen Sie dazu einen dieser Artikel:

Hinweis: Ihre virtuellen Maschinen werden nicht entfernt




1e5db16426987d561060acdf56d947b4 f9b6a8d63f3437e0dca35c9704a9033c 4987860c21de5849bcebfeb0472cfd03

FEEDBACK
Was this article helpful?
Tell us how we may improve it.
Yes No