Search

Language:  
Search for:

Available article translations:

Bei der Installation oder beim Upgrade von Parallels Desktop für Windows 4.0 erscheint eine Warnmeldung

APPLIES TO:
  • Parallels Desktop for Windows & Linux

Symptome

Beim Upgrade von Parallels Workstation 2.x auf Parallels Desktop für Windows 4.0 oder bei der ersten Installation von Parallels Desktop für Windows 4.0, erhalten Sie eine Warnmeldung, die besagt, dass Ihr Computer nicht die Mindestvoraussetzungen erfüllt:




Informationen

Die Hardware-Virtualisierung ist möglich, aber aus irgendeinem Grund wurde sie deaktiviert oder in den BIOS-Einstellungen ausgeblendet. Klicken Sie auf den Button Weitere Infos und überprüfen Sie, dass Ihr Prozessor die Hardware-Virtualisierung unterstützt. Bitte gehen Sie folgendermaßen vor:

1. Überprüfen Sie, dass Ihr Prozessor die Hardware-Virtualisierung unterstützt:
http://www.parallels.com/de/products/novt/

2. Falls Ihr Prozessor die Hardware-Virtualisierung unterstützt, aber Sie weiterhin die obige Meldung erhalten, überprüfen Sie, dass die Hardware-Virtualisierung in den BIOS-Einstellungen aktiviert wurden:
http://www.parallels.com/de/products/enablevt/

3. Überprüfen Sie, ob ein BIOS-Update für Ihren Computer verfügbar ist. gehen Sie hierzu zur Website des Herstellers. Dieses Update kann die Virtualization Technology (VT) in den BIOS-Einstellungen aktivieren.

4. Falls Sie die Option nicht finden können, über die Sie die Virtualization Technology (VT) in BIOS aktivieren und Ihnen das BIOS-Update nicht geholfen hat, kontaktieren Sie bitte den Hersteller des Computers (Notebooks) und bitten Sie um Unterstützung.



ecc5de475de1f457466edb16f04f766f 1e5db16426987d561060acdf56d947b4

FEEDBACK
Was this article helpful?
Tell us how we may improve it.
Yes No