Search

Language:  

Available article translations:

Parallels Transporter Agent für Linux auf 64-Bit GNU/Linux-Distributionen installieren

APPLIES TO:
  • Parallels Desktop 4 for Mac Standard Edition
  • Parallels Transporter

Symptome

Während der Installation von Parallels Transporter Agent in Linux wird die folgende Fehlermeldung angezeigt:

The operating system should support IA-32.
Please visit www.parallels.com for more information.

Lösung

Es kommt zu diesem Fehler, da die meisten der neuesten 64-Bit GNU/Linux-Distributionen (z.B. Ubuntu, Fedora Core, usw.) standardmäßig keine 32-Bit-Anwendungen unterstützen.

Um 32-Bit-Anwendungen auf 64-Bit GNU/Linux zu verwenden, müssen Sie die 32-Bit Version der Standard C-Bibliothek installieren. Das C-Bibliothekspaket heßt für gewöhnlich 'glibc' oder 'libc', abhängig von Ihrer GNU/Linux-Distribution.

Um eine Standard-C-Bibliothek zu installieren, führen Sie einen der folgenden Befehle im Terminal aus.

- Auf Ubuntu, Debian, Xubuntu, kubuntu, mint, und anderen Debian-basierten Distributionen lautet der Befehl:

sudo apt-get install libc6-i386

- Auf Fedora Core, RHEL, CentOS, ASPLinux und anderen RedHat-basierten Distributionen führen Sie diesen Befehl als 'root'-Benutzer aus:

yum install glibc.i386

- Auf SLES, OpenSUSE und anderen SUSE-basierten Distributionen  führen Sie diesen Befehl als 'root'-Benutzer aus:

zypper install glibc-32bit

- Auf Mandriva  führen Sie diesen Befehl als 'root'-Benutzer aus:

urpmi glibc6

Nachdem Sie die Unterstützung für 32-Bit-Anwendungen aktiviert haben, können Sie mit der Installation von Parallels Transporter Agent auf Ihrem Linux-Computer fortfahren.



d6e04a8c3a7f86de03d4731caa56d4ed 1e5db16426987d561060acdf56d947b4 a9c6e0b6a5209e617a7c0dd5eace86cf 14f7410c7ab75367414314c9c06da73b

FEEDBACK
Was this article helpful?
Tell us how we may improve it.
Yes No