Search

Language:  

Available article translations:

Tastaturzuordnung für länderspezifische Belegungen

APPLIES TO:
  • Parallels Desktop for Mac Standard Edition

SACHVERHALT

Der Ort, an dem sich spezifische Zeichen wie '@', '{' , '#', 'ô', 'è' und viele andere auf der Tastatur befinden, unterscheidet sich in den Tastaturbelegungen von OS X und Windows erheblich. Daher müssen Sie zur Eingabe dieser Zeichen unterschiedliche Tastenkombinationen und Kurzbefehle in den beiden Betriebssystemen verwenden.

Diese Unannehmlichkeit können Sie allerdings umgehen, indem Sie die gleichen Tastaturbelegungen in Mac und Windows auswählen.

(HINWEIS: Manchmal ist es jedoch nicht möglich, da es nicht für jede Mac Belegung ein passendes Äquivalent in Windows gibt und umgekehrt.

LÖSUNG

Gehen Sie in Windows zum Startmenü Systemsteuerung Region und Sprache.

Wechseln Sie zu 'Sprachen' und klicken Sie auf 'Details'. Fügen Sie die passende Sprache hinzu - dieselbe, die Sie auch in Mac haben (Beispiel: Französisch) und die Tastaturbelegung, die als Apple gekennzeichnet ist (Französisch (Apple) in unserem Fall):





Dasselbe kann für eine virtuelle Maschine mit Windows Vista durchgeführt werden:



Alle Buchstaben und Zeichen sollten nun auf den gleichen Tasten wie im Mac OS liegen.




1e5db16426987d561060acdf56d947b4 df4909b7dd0609a3c148f007041db6d9

FEEDBACK
Was this article helpful?
Tell us how we may improve it.
Yes No