Search

Language:  

Available article translations:

Parallels lastet die CPU im Mac Betriebssystem zu 100 % aus

APPLIES TO:
  • Parallels Desktop 4 for Mac Standard Edition

Lösung

Wenn in Mac OS X und in der Windows Virtual Machine so gut wie keine Prozesse/Programme ausgeführt werden, die CPU auf dem Mac aber trotzdem bis zu 100 % ausgelastet wird, ist in Windows möglicherweise ein falscher Prozessor-Treiber installiert.

Zur Überprüfung gehen Sie bitte zu Start -> Systemsteuerung -> System -> Hardware - > Geräte-Manager.
Achten Sie darauf, ob irgendwelche Hardwareprobleme angezeigt werden (gelbe oder rote Markierungen neben den Geräten). Achten Sie vor allem auf den Prozessor:






Wenn neben dem Prozessortreiber ein gelbes Ausrufungszeichen erscheint, öffnen Sie die Treiberdetails (Rechtsklick in das Gerät -> Eigenschaften) und wählen Sie "Treiber aktualisieren".







d6e04a8c3a7f86de03d4731caa56d4ed 1e5db16426987d561060acdf56d947b4 a9c6e0b6a5209e617a7c0dd5eace86cf

FEEDBACK
Was this article helpful?
Tell us how we may improve it.
Yes No