Search

Language:  
Search for:

Available article translations:

Schwarzer Bildschirm in der Virtual Machine nach der Fehlermeldung 'Autochk not found -- skipping autochk'.

Symptome

Wenn Sie eine Windows XP Virtual Machine mit Boot Camp nach dem Upgrade auf Service Pack 3 in Parallels Desktop ausführen und Boot Camp benutzen möchten, wird folgende Fehlermeldung angezeigt:

Autochk not found -- skipping autochk

Danach erscheint in der VM ein schwarzer Bildschirm und es wird folgende Fehlermeldung eingeblendet:
STOP: c000021a {Fatal System Error} The Session Manager Initialization
system process terminated unexpectedly with a status of 0xc000003a
(0x00000000 0x00000000)


Dieser Artikel beruht auf einer in der Parallels Community vorgeschlagenen Lösung und wir möchten uns bei allen teilnehmenden Mitgliedern dafür bedanken. Weitere Informationen finden Sie unter http://forum.parallels.com/showthread.php?t=21187

Ursache

Parallels empfiehlt die Durchführung aller Windows-Updates, wenn Windows in Boot Camp ausgeführt wird.

Installieren Sie vor dem Upgrade das Update Apple Boot Camp 2.1http://www.apple.com/support/downloads/bootcampupdate21forwindowsxp.html

Lösung

1. Halten Sie eine Windows XP-Installations-CD mit integriertem Service Pack 3 bereit. Weitere Informationen erhalten Sie in folgendem Artikel:  http://kb.parallels.com/de/5446

2. Starten Sie den Mac neu und booten Sie von der Windows XP-Installations-CD.

3. Führen Sie eine Reparatur durch wie beschrieben unter: http://kb.parallels.com/de/5138. Bitte beachten Sie, dass die Einstellungen und Updates einiger Programme wie IE7 und IE6 auf die Standardwerte zurückgesetzt werden, so dass Sie eventuelle Updates erneut installieren und die Dienste (z. B. IIS) manuell konfigurieren müssen.

4. Deinstallieren Sie Boot Camp über die Systemsteuerung – Software.

5. Installieren Sie Boot Camp erneut von der Leopard-VD wie beschrieben unter:
http://manuals.info.apple.com/en/Boot_Camp_Install-Setup.pdf

6. Führen Sie ein Upgrade auf Boot Camp 2.1 durch. Das Update kann hier heruntergeladen werden:
http://www.apple.com/support/downloads/bootcampupdate21forwindowsxp.html

7. Installieren Sie Windows XP Service Pack 3 über Windows Updates oder
laden Sie das Service Pack 3 Netzwerk-Installationspaket hier herunter:
http://www.microsoft.com/downloads/details.aspx?FamilyID=5b33b5a8-5e76-401f-be08-1e1555d4f3d4&displaylang=en

8. Starten Sie den Mac neu und melden Sie sich bei Mac OS an.

9. Starten Sie Parallels Desktop bei bedrückter 'Command'-Taste – dadurch wird die Virtual Machine nicht gestartet und stattdessen erscheint der 'Konfigurationseditor'.

10. Navigieren Sie zum Konfigurationseditor -> Festplatte 1 -> Erweitert und klicken Sie in 'Löschen' um die Daten von Parallels Desktop in Boot Camp zu entfernen.

11. Starten Sie die Virtual Machine neu und installieren Sie die Parallels Tools erneut.




FEEDBACK
Was this article helpful?
Tell us how we may improve it.
Yes No