Search

Language:  

Available article translations:

Windows stürzt mit schwarzem Bildschirm (BSOD) ab. Fehlermeldung Bad_Pool_Header.

APPLIES TO:
  • Parallels Desktop 9 for Mac Standard Edition
  • Parallels Desktop 8 for Mac Standard Edition
  • Parallels Desktop 7 for Mac Standard Edition
  • Parallels Desktop 6 for Mac Standard Edition

Kennzeichen

Das Windows Gastbetriebssystem stürzt ab. Es erscheint eine BSOD-Fehlermeldung:

    bad_pool_header

Lösung

  1. Starten Sie Windows im abgesicherten Modus. Dazu starten Sie die virtuelle Maschine neu und drücken Sie sofort wiederholt die Taste F8.

  2. Klicken Sie auf "Start" und wählen Sie "Ausführen...". Geben Sie regedit ein und drücken Sie die Eingabe-Taste, um den Registrierungs-Editor zu öffnen.

  3. Suchen Sie den Eintrag HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Control\Class\{4D36E965-E325-11CE-BFC1-08002BE10318} und darin den Wert UpperFilters.

  4. Klicken Sie mit der rechten Maustaste in den Eintrag, wählen Sie "Löschen" und klicken Sie auf "Ja", um ihn zu löschen.

  5. Suchen Sie den Wert LowerFilters unter demselben Schlüssel der Registrierung und löschen Sie ihn ebenfalls.

  6. Schließen Sie den Registrierungs-Editor.

  7. Starten Sie Ihren Computer neu.

Hinweis:

Nach dem Entfernen von Upperfilters und Lowerfilters kann es vorkommen, das bestimmte Programme nicht mehr funktionieren (z. B. CD-Brennsoftware). Installieren Sie das betreffende Programm in diesem Fall neu. Wenn das Problem bestehen bleibt, wenden Sie sich an den Verkäufer der Software.




df4909b7dd0609a3c148f007041db6d9 1e5db16426987d561060acdf56d947b4 3307fff3682b15f0ba3fbe13d779296d 7f7551051651be47612fed81ddb2b30e 97cd84747b25a2e5a06065a21a747a53 223eaea75536b1878213dd8e38ab608d

FEEDBACK
Was this article helpful?
Tell us how we may improve it.
Yes No