Search

Language:  

Available article translations:

Checkdisk erscheint immer wieder nach dem Laden von Windows

APPLIES TO:
  • Parallels Desktop 5 for Mac Standard Edition
  • Parallels Desktop 4 for Mac Standard Edition
  • Parallels Desktop 3 for Mac Standard Edition
  • Parallels Desktop 2.x for Mac Standard Edition

Symptome

Checkdisk erscheint bei jedem Starten von Windows und hängt an einem Moment. Der einzige Weg, das zu vermeiden, ist das Starten von Checkdisk Dienstprogramm von Recovery Console von der eingentlichen Windows Installations CD/DVD.

Lösung

1.Schalten Sie Windows Virtual Machine aus und schließen Sie Parallels Desktop

2.Starten Sie Parallels Desktop neu, dabei halten Sie Apple/Command Taste gedrückt, um Virtual Machine zu öffnen, ohne sie zu starten

3.Für Parallels Desktop Versionen 2 und 3:

3.1Klicken Sie Festplatte 1 in der Liste, so daß Konfiguration Fester öffnet

3.2Wählen Sie Optionen in der Liste und wählen Sie Starten Tab

Für Parallels Desktop Version 4:

3.1 Klicken Sie Virtual Machine > Konfigurieren in Parallels Desktop Menüleiste oben

3.2 Wählen Sie Boot-Sequenz Option in der Liste von Optionen

4.Ändern Sie Boot-Sequenz so, daß CD-ROM erste Stelle nimmt

5.Klicken Sie OK

6.Legen Sie Windows Installationsdisk ein

7.Starten Sie Windows Virtual Machine

8.Text "Press any key to boot from CD..." wird angezeigt. Drücken Sie eine x-beliebige Taste; Setup wird gestartet

9.Nach dem Laden von Dateien werden Sie ein Screen mit eingen Optionen für die Auswahl sehen.  Drücken Sie R, um mit Recovery Console anzufangen

10.Es wird eine Installationsoption vorgeschlagen. Wählen Sie Installation und geben Sie entsprechende Nummer ein. In meisten Fällen hat man nur die Installation Option verfügbar, also man muss 1 eingeben. Drücken Sie Eingabetaste

11.Sie werden nach dem Administratorpasswort gefragt. Bitte geben Sie das Passwort ein oder drücken Sie Eingabetaste wenn Sie kein Passwort haben

12.Tippen Sie „chkdsk /r“ (ohne Gänsefüßchen) in der Befehlzeile (nach C:>) und drücken Sie Eingabetaste wieder, um die Festplattenüberprüfung zu starten

13.Nach dem Beenden bitte schalten Sie die Virtual Machine aus und starten Sie sie normal

Anmerkung: es wird höchst empfohlen, Virtual Machine immer über Start  > Herunterfahren auszuschalten (innerhalb von Windows)



43a4cfd0d39eefbc844fb7740b79a4b9 98236a11050ecbd6a1bb76f41fd05550 a9c6e0b6a5209e617a7c0dd5eace86cf 1e5db16426987d561060acdf56d947b4 d6e04a8c3a7f86de03d4731caa56d4ed 38f7bd743dfc92af584ba5b137dce6dc

FEEDBACK
Was this article helpful?
Tell us how we may improve it.
Yes No