Search

Language:  

Available article translations:

Einstellung eines Druckers von Windows VM über Mac OS kompatible Drucker oder Apple Bonjour

APPLIES TO:
  • Parallels Desktop for Mac Business Edition
  • Parallels Desktop for Mac Standard Edition
  • Parallels Desktop for Mac Pro Edition

LÖSUNG

Hinweis: Wenn Sie Parallels Desktop 7 nutzen, gehen Sie bitte zur Konfiguration der virtuellen Maschine und stellen Sie sicher, dass das Kontrollkästchen bei "Alle Mac Drucker hinzufügen" nicht aktiviert ist.

  1. Öffnen Sie im OS X die SystemeinstellungenFreigabenDienste und aktivieren Sie den Dienst Druckerfreigabe.
  2. Gehen Sie zu SystemeinstellungenDrucken & FaxenFreigaben und stellen Sie sicher, dass Ihr Drucker in der Liste als freigegebener Drucker aktiviert ist.
  3. Vergewissern Sie sich, dass Ihr Drucker in der Lage ist, vom Mac OS aus zu drucken (drucken Sie eine Testseite).
  4. Laden Sie Apple Bonjour für Windows in der Windows VM herunter und installieren Sie es
  5. Nach Abschluss der Installation von Bonjour starten Sie den Bonjour Druckerassistenten auf Ihrem Windows Desktop.
  6. Klicken Sie auf Weiter. Wählen Sie Ihren Drucker aus der Liste der freigegebenen Drucker im Assistenten aus und klicken Sie auf Weiter.
  7. Sie sollten entweder den Generic/Postscript-Treiber für Ihren Drucker oder Ihr konkretes Druckermodell auswählen, sofern in der Liste vorhanden. Klicken Sie auf Weiter.
  8. Klicken Sie auf Fertigstellen und versuchen Sie, ein beliebiges Dokument über den Bonjour Drucker zu drucken.

PROBLEMBEHANDLUNG

Falls der Bonjour Drucker nach Abschluss des Assistenten nicht funktioniert, versuchen Sie bitte Folgendes:

  1. Deinstallieren Sie alle eventuell installierten systemeigenen Treiber für den Drucker unter Windows.
  2. Stellen Sie sicher, daß Sie den Bonjour Drucker beim Druckauftrag ausgewählt haben. Windows zeigt Ihnen möglicherweise mehrere verfügbare Drucker an.

Sollte der Bonjour Drucker die Druckerinstallation nicht abschließen kann, hilft vielleicht folgender Apple Support-Artikel weiter: http://docs.info.apple.com/article.html?artnum=302408.

Überprüfen Sie außerdem die Firewall-Einstellungen auf Mac Seite (Systemeinstellungen > Sicherheit > Reiter Firewall) und versuchen Sie, die Option 'Alle eingehenden Verbindungen zulassen' festzulegen.

WEITERE INFORMATIONEN

Weitere Informationen zu "Bonjour Support für HP All-in-One-Produkten" finden Sie in diesem Artikel: http://h10025.www1.hp.com/ewfrf/wc/genericDocument?docname=c00302240&cc=us&dlc=en&lc=en&jumpid=reg_R1002_USEN




1e5db16426987d561060acdf56d947b4 df4909b7dd0609a3c148f007041db6d9 f9b6a8d63f3437e0dca35c9704a9033c 4987860c21de5849bcebfeb0472cfd03

FEEDBACK
Was this article helpful?
Tell us how we may improve it.
Yes No