Search

Language:  
Search for:

Available article translations:

Gemeinsame Nutzung einer VM durch mehrere Benutzerkonten auf einem Mac

APPLIES TO:
  • Parallels Desktop 3 for Mac
  • Parallels Desktop 2.x for Mac

Lösung

Wenn Ihre Virtual Machine von mehreren Benutzen (Benutzerkonten) auf demselben Computer verwendet werden soll, gehen Sie folgendermaßen vor: 

  1. Bewegen Sie den VM-Ordner (standardmäßig gesichert unter Macintosh HD > "Ihr Benutzername" > Dokumente > Parallels) in den gemeinsam genutzten Ordner des Mac (z. B. Macintosh HD > Benutzer > Für alle Benutzer > Parallels).
  2. Klicken Sie im Finder mit rechts (Ctrl-Klick) in den Ordner mit der VM und wählen Sie im Kontextmenü Info zeigen.
  3. Erweitern Sie im Fenster Info zeigen die Gruppe Eigentümer & Zugriffsrechte.
  4. Erweitern Sie die Gruppe Details.
  5. Legen Sie für Andere die Zugriffsrechte Lesen & Schreiben fest.
  6. Klicken Sie in Auf alle Unterobjekte anwenden.
  7. In Parallels Desktop for Mac 3.0  führen Sie zusätzlich bitte folgenden Schritt aus:
      • Suchen Sie die Datei .hdd im Ordner der Virtual Machine, klicken Sie mit rechts in die .hdd Datei, wählen Sie die Menüoption "Paketinhalt zeigen" und legen Sie im Feld "Andere" als Zugriffsrecht für jede der im Paket enthaltenen Dateien "Lesen & Schreiben" fest.
  8. Jetzt kann jeder Benutzer des Mac auf die in diesem Ordner gesicherte VM zugreifen.

 


Problemlösung:

I.

Wenn nach dem Start von Parallels Desktop unter einem anderen Benutzerkonto immer noch eine leere VM-Liste angezeigt wird und Sie zum Erstellen einer neuen VM aufgefordert werden, starten Sie die VM manuell durch einen Klick in die .pvs Datei im Ordner Für alle Benutzer auf dem Mac. Im Allgemeinen ist dies nur einmal nötig. Sie können auf dem Mac OS Desktop auch einen Alias für die zukünftige Benutzung anlegen.

Bitte beachten Sie, dass die gleichzeitige Ausführung der VM durch mehrere Benutzer zu unerwartetem Programmverhalten und Datenverlust führen kann.

II.

Ändern Sie die Zugriffsrechte über die Terminal-Konsole:

Wenn beim Start der Virtual Machine die Fehlermeldung "Parallels Desktop kann nicht auf die Imagedatei der virtuellen Festplatte /Benutzer/Für alle Benutzer/Parallels/winxp.hdd zugreifen. Die Datei ist nicht vorhanden, beschädigt oder wird von einem anderen Programm verwendet" eingeblendet wird, gehen Sie folgendermaßen vor:

  1. Öffnen Sie den Terminal (er befindet sich im Ordner "Programme/Dienstprogramme").
  2. Führen Sie folgenden Befehl aus "cd /Benutzer/Für alle Benutzer/Parallels/winxp.hdd" (ohne Anführungszeichen. Geben Sie bitte einen gültigen Pfad zur ".hdd" Datei ein. Alle Leerzeichen in Ordnernamen müssen mit einem Backslash beginnen - "Parallels\ Desktop").
  3. Führen Sie den Befehl "chmod 666 *" aus (ohne Anführungszeichen).
  4. Schließen Sie den Terminal und starten Sie die VM.

 




6c0bc137413ef2b485c9418f5dd9403a 1e5db16426987d561060acdf56d947b4 33c4522b6fa9ca8e050f19b889fb58f1 add78cd663c4b3736f2c866e82d5ef12

FEEDBACK
Was this article helpful?
Tell us how we may improve it.
Yes No