Search

Language:  

Available article translations:

Eigenschaften einer Unterlizenz für Parallels Remote Application Server

APPLIES TO:
  • Parallels Remote Application Server

Über Unterlizenzen

Die Parallels Remote Application Server-Lizenzen lassen sich in eine oder mehrere Teilmengen von Lizenzen unterteilen (Unterlizenzen genannt), von denen jede ihren eigenen Lizenzschlüssel besitzt und eine bestimmte Anzahl gleichzeitiger Verbindungen unterstützt. Jede Unterlizenz hat Ihr eigenes Ablaufdatum.

Pool der Hauptlizenzen

Bei einem Abonnement ohne Unterlizenzen bleiben alle Produktlizenzen in einem Pool, dem sogenannten Pool der Hauptlizenzen. Nach der Erstellung einer Unterlizenz können einige Lizenzen über diese Unterlizenz verwendet werden, während andere Lizenzen weiterhin im Pool der Hauptlizenzen verbleiben und an andere Unterlizenzen vergeben oder für eine Produktaktivierung mittels eines primären Abonnementlizenzschlüssels verwendet werden können.

Erläuterung der Unterlizenzeigenschaften auf der Seite mit den Produktdetails

Anzahl an Lizenzen insgesamt

Die Gesamtzahl der gleichzeitigen Benutzer für das Abonnement.


Unterlizenzen zugewiesen

Die Anzahl der Lizenzen, die aus Pool der Hauptlizenzen zugewiesen wurden.


Für Zuweisung verfügbar

Die Anzahl der Lizenzen, die im Pool der Hauptlizenzen verbleiben, nachdem einige Lizenzen Unterlizenzen zugewiesen wurden. Hierbei handelt es sich um die Anzahl der Lizenzen, die Sie Ihren neuen Unterlizenzen zuweisen können.


Max. Anz. Liz

Die maximale Anzahl der gleichzeitigen Benutzer, die sich mittels der entsprechenden Unterlizenz verbinden können (diese Zahl wird bei Erstellung der Unterlizenz festgelegt und kann später geändert werden).


Läuft ab in

Ablaufdatum der Unterlizenz.




1d70d1f9c41d01c5f7202a4290e434e1

FEEDBACK
Was this article helpful?
Tell us how we may improve it.
Yes No