Search

Language:  
Search for:

Available article translations:

Konfigurieren von SafeNet: Parallels RDP Client

APPLIES TO:
  • Parallels Remote Application Server
  1. Geben Sie in das Feld OTP PIN eine beliebige vierstellige Zahl ein. Sie werden diese Zahl zu einem späteren Zeitpunkt in diesem Verfahren wieder benötigen.

  2. Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein und klicken Sie dann auf OK.

  3. Melden Sie sich bei Ihrem E-Mail-Konto an und suchen Sie nach der E-Mail von SafeNet mit Ihrem Aktivierungsschlüssel, der Token-Seriennummer und der Anwendungs-PIN, die Sie alle für die Aktivierung Ihrer SafeNet-Authentifizierung benötigen.

  4. Laden Sie den MobilePASS-Client unter folgender Adresse herunter: http://localhost:80/TMSService/ClientDownload/MobilePASSWin.exe

  5. Melden Sie sich mit Ihren Domänenanmeldedaten an.

  6. Speichern Sie die beigelegte Seed-Datei in demselben Ordner wie den MobilePASS-Client.

  7. Geben Sie das einmalige Passwort ein, um sich bei der Terminalserver-Verbindung anzumelden.

  8. Laden Sie den MobilePASS-Client von der URL herunter, die in der SafeNet-E-Mail angegeben wurde.

  9. Geben Sie den Aktivierungsschlüssel ein, der mit der E-Mail verschickt wurde.

  10. Geben Sie im Textfeld MobilePass PIN die Anwendungs-PIN ein, die Sie mit der E-Mail erhalten haben.

  11. Klicken Sie auf Generate (Generieren) und dann auf Copy (Kopieren).

  12. Kombinieren Sie die OTP PIN und den eToken in dieser Reihenfolge: OTP + eToken. Geben Sie diesen Wert im Parallels RDP Client ein und klicken Sie auf OK, um sich anzumelden.



1d70d1f9c41d01c5f7202a4290e434e1

FEEDBACK
Was this article helpful?
Tell us how we may improve it.
Yes No