Search

Language:  
Search for:

Available article translations:

Parallels Mobile Device Management Agent von einem Windows-Laptop entfernen

APPLIES TO:
  • Parallels Mobile Device Management

Phase 1: Client von Windows deinstallieren

Klicken Sie in der Taskleiste auf die Schaltfläche Start, und gehen Sie zur Systemsteuerung. Windows 8-Benutzer müssen entweder auf das Symbol Systemsteuerung doppelklicken oder nach Systemsteuerung suchen.

Klicken Sie in der Systemsteuerung auf Programme und Features. Daraufhin wird eine Liste mit allen auf dem Computer installierten Programmen angezeigt.

Suchen Sie den Mobile Device Management Agent, und doppelklicken Sie darauf, um ihn zu deinstallieren. Wählen Sie Ja, wenn das Bestätigungsdialogfeld angezeigt wird.

Der Mobile Device Management Agent für Windows wird deinstalliert.

Als Nächstes müssen Sie Ihr Gerät vom Mobile Device Management-Portal entfernen.

Phase 2: Windows-Gerät vom Mobile Device Management-Portal entfernen

Melden Sie sich beim Mobile Device Management-Portal an.

Klicken Sie auf den Knoten Geräte, und suchen Sie Ihr Gerät. Da Sie den Windows Agent deinstalliert haben, wird Ihr Gerät als offline angezeigt.

Wählen Sie Ihr Gerät aus, und klicken Sie auf Löschen.

Sie müssen auch das Benutzerkonto löschen, das mit dem gerade gelöschten Windows-Gerät verknüpft ist. Klicken Sie dazu auf den Knoten Benutzer, und suchen Sie das Konto, das mit dem Windows-Laptop verknüpft ist. Klicken Sie auf Löschen, um das Konto zu löschen.

Der Mobile Device Management Windows Agent wurde jetzt komplett vom Gerät und vom Mobile Device Management-Portal deinstalliert.




a3b6e8445f5cd10b485b0e96fe5ee277

FEEDBACK
Was this article helpful?
Tell us how we may improve it.
Yes No