Search

Language:  
Search for:

Available article translations:

Remote Application Server-Kurzanleitung: Installation

APPLIES TO:
  • Parallels Remote Application Server 14.0
  • Parallels Remote Application Server 12.0

Hinweis: Um diese Kurzanleitung erfolgreich abzuschließen, müssen Sie in einem der Schritte Ressourcen aus einem Remotedesktopserver veröffentlichen. Daher ist ein Server erforderlich, auf dem Windows 2003 mit Terminaldiensten oder 2008+ mit RDS-Diensten und verfügbaren RDS CALs ausgeführt wird.

Weitere Informationen zum Einrichten von Remotedesktopdiensten finden Sie hier:

http://technet.microsoft.com/en-us/library/cc770412.aspx

Parallels Remote Application Server installieren

Hinweis: Sie müssen mit einem Konto mit Administratorrechten angemeldet sein, um Parallels Remote Application Server zu installieren. Schließen Sie alle anderen Windows-Programme, bevor Sie die Installation ausführen.

  1. Melden Sie sich beim Computer an, und laden Sie die aktuellste Version von Parallels Remote Application Server von der Download-Seite herunter.
  2. Doppelklicken Sie auf 2xAppServer.msi, um den Parallels Remote Application Server-Installationsassistenten zu starten. Klicken Sie auf Weiter, wenn Sie dazu aufgefordert werden.
  3. Lesen und akzeptieren Sie die Endbenutzer-Lizenzvereinbarung, und klicken Sie auf Weiter.
  4. Geben Sie das Ordnerverzeichnis an, in dem Parallels Remote Application Server installiert werden soll, und klicken Sie auf Weiter.
  5. Wählen Sie die Option „Parallels Remote Application Server“ für eine Standardinstallation von Parallels Remote Application Server, und klicken Sie auf Weiter.
  6. Klicken Sie auf Installieren, um die Installation zu starten. Als Nächstes werden allen Dateien kopiert, und die Parallels Remote Application Server-Dienste werden installiert.
  7. Klicken Sie auf Fertig stellen, wenn die Installation abgeschlossen ist.

Bei dieser Installation werden die folgenden Agents auf dem lokalen Computer installiert:

  • SecureClientGateway
  • Publishing Agent
  • Redundancy Agent
  • Terminal Server Agent

Nachdem das Produkt installiert wurde, ist es für Konfiguration und erstmaligen Gebrauch bereit.

Erste Anmeldung

alttext

Wenn Sie die Parallels Remote Application Server Konsole zum ersten Mal starten, müssen Sie einen Benutzernamen und ein Kennwort im FQDN-Format angeben (z. B. administrator@domain.local, wie im obigen Screenshot).

Der angegebene Benutzer wird automatisch als Parallels Remote Application Server-Administrator konfiguriert.




1d70d1f9c41d01c5f7202a4290e434e1 c456fed4f6b552b030d067f3520a259b 7a8c362b3e95ad9649cd9d3ca49f2ead

FEEDBACK
Was this article helpful?
Tell us how we may improve it.
Yes No