Search

Language:  
Search for:

Available article translations:

So trennen Sie Parallels-Sitzungen nach einer gewissen Inaktivitätszeit

APPLIES TO:
  • Parallels Remote Application Server

Informationen

Die maximale Inaktivitätszeit für eine Parallels Client- oder RDP-Sitzung wird auf Terminalserverebene konfiguriert. Sie können die maximale Inaktivitätszeit mit zwei Methoden festlegen:

Benutzeroberfläche (nur Windows 2008/Windows 2008 R2)

  1. Öffnen Sie den Windows 2008 R2 RDP-Hostkonfigurationsdienst.
  2. Öffnen Sie die RDP-TCP-Eigenschaften.
  3. Gehen Sie zu Sitzungen.
  4. Setzen Sie Benutzereinstellungen überschreiben > Leerlaufsitzungslimit auf die gewünschte Zeit.

Gruppenrichtlinien-Editor

  1. Öffnen Sie den Gruppenrichtlinien-Editor.
  2. Gehen Sie zu Computerkonfiguration > Verwaltung > Windows-Komponenten > Remotedesktopdienste > Remotedesktopsitzungs-Host > Sitzungszeitlimits.
  3. Geben Sie den gewünschten Wert für Zeitlimit für getrennte Sitzungen festlegen an.



1d70d1f9c41d01c5f7202a4290e434e1

FEEDBACK
Was this article helpful?
Tell us how we may improve it.
Yes No