Search

Language:  
Search for:

Available article translations:

Parallels Remote Application Server-Aktivierungsfehler: Aktivierung des Lizenzschlüssels war nicht erfolgreich

APPLIES TO:
  • Parallels Remote Application Server 14.0
  • Parallels Remote Application Server 12.0

Kennzeichen

Die Aktivierung im Bereich „Lizenzierung“ schlägt mit folgendem Fehler fehl:

  • „Aktivierung des Lizenzschlüssels war nicht erfolgreich. Bitte wenden Sie sich an support@2x.com.“

oder

  • Versionskonflikt.

Lösung

Für die Aktivierung des Produkts Parallels Remote Application Server ist Internetzugriff erforderlich, um die Lizenz auf 2X-Servern zu validieren. Die Anforderung wird über TCP-Port 443 an erp.2x.com gesendet.

Um eine erfolgreiche Aktivierung sicherzustellen, muss die ausgehende Verbindung zu erp.2x.com über Port 443 überprüft werden.

Proxy-Einstellungen können Sie bei Bedarf über Proxy-Einstellungen im Fenster Lizenzaktivierung eingeben.

Hinweise

Um schnell zu testen, ob die ausgehende Verbindung vom Computer, auf dem die Parallels 2X Remote Application Server-Konsole ausgeführt wird, zulässig ist, können Sie einen Telnet-Test mit dem folgenden Befehl über die Eingabeaufforderung ausführen:

    telnet erp.2x.com 443

Telnet ist bei Windows Server 2003 vorinstalliert. Ab Windows Server 2008 muss es als Serverfeature (Telnet-Client) mit der Server-Manager-Konsole hinzugefügt werden.




1d70d1f9c41d01c5f7202a4290e434e1 c456fed4f6b552b030d067f3520a259b 7a8c362b3e95ad9649cd9d3ca49f2ead

FEEDBACK
Was this article helpful?
Tell us how we may improve it.
Yes No