Search

Language:  

Available article translations:

Upgrade-Aktivierung von Parallels Desktop 10 für Mac

APPLIES TO:
  • Parallels Desktop 10 for Mac Home Edition

Hinweis für Nutzer von Parallels Desktop 7 für Mac

Gemäß den Lizenzierungsrichtlinien wird das Upgrade auf Parallels Desktop 10 für Mac nur für folgende Versionen unterstützt:

  • Parallels Desktop 8 für Mac
  • Upgrade von Parallels Desktop 8 für Mac
  • Parallels Desktop 9 für Mac
  • Upgrade von Parallels Desktop 9 für Mac

Wenn der Schlüssel Ihrer zuvor genutzten Version für Parallels Desktop 7 oder eine ältere Version ist, dann besuchen Sie bitte den Parallels Convenience Store, um eine Lizenz für die Vollversion von Parallels Desktop 10 für Mac zu kaufen:

http://www.parallels.com/store/

ANLEITUNG ZUR AKTIVIERUNG

Ein Upgrade auf Parallels Desktop 10 für Mac kann folgendermaßen aktiviert werden:

  • Sofort nach der Installation des Programms und Registrierung des Schlüssels

  • Nachdem es mit dem Schlüssel für eine Testversion aktiviert wurde

  • Nachdem es auf einem neuen oder demselben Mac neu installiert wurde

Sofortige Aktivierung

Sobald Sie Ihren Schlüssel registriert haben, werden Sie vom Programm aufgefordert, es zu aktivieren.

Hinweis: Für die sofortige Aktivierung muss eine Internetverbindung bestehen.

  • Geben Sie Ihren Aktivierungsschlüssel ein (Bindestriche werden automatisch eingefügt):

  • Sobald Sie den Schlüssel eingegeben haben, wird er validiert.

  • Wenn der Schlüssel gültig ist, wird ein grünes Häkchen angezeigt. Wenn der Schlüssel ungültig ist, wird ein rotes Kreuz angezeigt. Wenn das Kreuz angezeigt wird, vergewissern Sie sich, dass Sie den Schlüssel korrekt eingegeben haben, und versuchen Sie, ihn erneut zu senden.

  • Wenn keine Vorgängerversion von Parallels Desktop für Mac installiert ist, werden Sie außerdem aufgefordert, einen Vollversions- oder einen Upgrade-Schlüssel für diese Version einzugeben.

  • Geben Sie den Schlüssel von Parallels Desktop 8 oder 9 ein. Wenn der Schlüssel überprüft und bestätigt wurde, klicken Sie auf Aktivieren.

  • Sofern Ihr Mac mit dem Internet verbunden ist, wird Parallels Desktop 10 aktiviert.

Manuelle Aktivierung

Falls Ihr Mac nicht mit dem Internet verbunden ist, können Sie Parallels Desktop 10 nicht dauerhaft aktivieren. Sie können dann diese nicht aktivierte Kopie von Parallels Desktop 10 nur 14 Tage lang verwenden – danach wird sie blockiert.

Für die dauerhafte Aktivierung von Parallels Desktop 10 mit einem kommerziellen Schlüssel verbinden Sie Ihren Mac mit dem Internet. Wenn keine Verbindung mit dem Internet möglich ist, können Sie die Aktivierung manuell durchführen.

  • Wenn Sie versuchen, Parallels Desktop 10 ohne Internetverbindung zu aktivieren, wird die Meldung Produktlizenz kann nicht bestätigt werden angezeigt:

  • Klicken Sie auf OK.

  • Im nächsten Fenster sehen Sie Anweisungen zur manuellen Aktivierung:

  • Um die Aktivierung von Parallels Desktop 10 abzuschließen, kopieren Sie Ihre Aktivierungs-ID (bestehend aus Zahlen und Buchstaben) und senden Sie sie per E-Mail an https://activatepd.parallels.com oder geben Sie sie dort ein.

  • Nachdem Sie einen Bestätigungscode erhalten haben, geben Sie ihn in das Feld ein und klicken auf Aktivieren.

Aktivierung nach Verwendung der Testversion

Wenn Sie das Programm zuerst mit einer Testversionslizenz verwendet haben, können Sie diese jederzeit durch eine gekaufte Lizenz der Vollversion ersetzen. Dazu müssen Sie Folgendes tun:

  • Parallels Desktop 10 für Mac starten. Stellen Sie sicher, dass der Coherence-Modus nicht aktiviert ist. (Wenn er aktiviert ist, wechseln Sie über die Menüauswahl Coherence verlassen in den Fenstermodus.)

  • Klicken Sie in der oberen Parallels Desktop-Menüleiste auf Parallels Desktop und wählen Sie in der Dropdownliste Produkt aktivieren aus.

  • Geben Sie Ihren Schlüssel für die Upgrade-Version von Parallels Desktop 10 für Mac ein.

  • Nachdem ein gültiger Upgrade-Schlüssel eingegeben wurde, werden Sie unter Umständen zur Eingabe des Schlüssels einer Vorgängerversion aufgefordert.

  • Geben Sie den Schlüssel Ihrer Vorgängerversion ein, wenn Sie dazu aufgefordert werden, und klicken Sie auf Aktivieren.

Falls Ihr Mac nicht mit dem Internet verbunden ist, lesen Sie bitte den Abschnitt Manuelle Aktivierung weiter oben.

Aktivierung nach Neuinstallation

Wenn Sie Parallels Desktop 10 auf demselben Mac neu installiert oder die Anwendung auf einem neuen Mac installiert haben, können Sie die manuelle Eingabe des Aktiverungsschlüssels vermeiden.

Wenn Sie sich im Parallels Account anmelden, der einen Aktivierungsschlüssel für Parallels Desktop 10 enthält, haben Sie die Möglichkeit, den Schlüssel von Ihrem Account zu verwenden.

Nach dem Registrierungsschritt wird ein Aktivierungsfenster mit der Schaltfläche Registrierte Schlüssel verwenden angezeigt. Wenn Sie darauf klicken, wird ein neues Fenster mit teilweise verborgenem Aktivierungscode für diese Version angezeigt.

Sollten Sie mehrere Schlüssel für Parallels Desktop 10 unter diesem Account registriert haben, können Sie den geeigneten auswählen.

alttext

Akzeptieren Sie die Lizenzbedingungen und klicken Sie auf Fortfahren.

Der ausgewählte Schlüssel wird dem Aktivierungsfenster automatisch hinzugefügt. Klicken Sie auf Aktivieren, um den Aktivierungsvorgang abzuschließen.

alttext




1e5db16426987d561060acdf56d947b4 39e36b0abb33520c52ec8a15b563c41d a9c6e0b6a5209e617a7c0dd5eace86cf 969a7877819c0830af8bf12fb58c1eef

FEEDBACK
Was this article helpful?
Tell us how we may improve it.
Yes No