Search

Language:  

Available article translations:

Installation von OS X 10.9 Mavericks in einer virtuellen Maschine in Parallels Desktop 9

APPLIES TO:
  • Parallels Desktop 9 for Mac Standard Edition

Information

Ich habe Parallels Desktop 9 für Mac und möchte OS X 10.9 Mavericks in einer virtuellen Umgebung installieren.

Es gibt zwei Möglichkeiten zur Installation des Mavericks OS in der virtuellen Maschine:

  1. Mithilfe einer Wiederherstellungspartition auf dem OS X Mavericks Host
  2. Über die aus dem App Store geladene Datei „Install OS X Mavericks.app“

(Empfohlene Ausstattung: mindestens 4 GB RAM auf dem Host-Computer)

INSTALLATION VON OS X MAVERICKS MITHILFE DER WIEDERHERSTELLUNGSPARTITION:

HINWEIS: Um OS X Mavericks in einer virtuellen Maschine installieren zu können, muss Mavericks als Host-OS installiert sein und Ihr Mac muss mit dem Internet verbunden sein.

Installationsablauf:

  1. Starten Sie Parallels Desktop 9 für Mac
  2. Gehen bei geöffnetem Parallels Desktop in der Menüleiste zu Datei -> Neu...

  3. Wählen Sie im Parallels Wizard die Option „Installation von OS X Mavericks mithilfe der Wiederherstellungspartition“ und klicken Sie danach auf „Fortfahren“

  4. Wählen Sie Ihre Sprache aus und den Punkt „OS X neu installieren“

  5. Warten Sie einen Moment, bis die Installation abgeschlossen ist

  6. Installieren Sie die Parallels Tools in der virtuellen Maschine über den Menü-Eintrag Virtuelle Maschine -> Parallels Tools installieren...


INSTALLATION VON OS X MAVERICKS ÜBER „INSTALL OS X MAVERICKS.APP“

  1. Starten Sie Parallels Desktop
  2. Gehen bei geöffnetem Parallels Desktop in der Menüleiste zu Datei -> Neu...

  3. Klicken Sie auf „Windows oder ein anderes OS von DVD oder Imagedatei installieren“ und anschließend auf „Fortfahren“

  4. Sehen Sie nach, ob das OS X Installationsimage vom Wizard automatisch erkannt wurde. Ist dies der Fall, klicken Sie einfach auf „Fortfahren“

    Wenn das OS X Installationsimage nicht automatisch erkannt wird:

    • Öffnen Sie den Finder, navigieren Sie zum Ordner „Programme“
    • Suchen Sie das Programm „Install OS X Mavericks“
    • Klicken Sie im Parallels Wizard auf „Manuell suchen“ und anschließend auf „Imagedatei“

    • Ziehen Sie die App "Install OS X Mavericks" in den Parallels Wizard

    • Daraufhin wird das Installationsimage erkannt. Klicken Sie auf „Fortfahren“.

    • Es erscheint ein Dialogfenster, in dem Sie zur Erstellung eines bootfähigen Images aufgefordert werden. Klicken Sie auf „Fortfahren“.

    • Benennen Sie die daraufhin entstehende Imagedatei und ihren Speicherort und klicken Sie auf „Speichern“.

    • Warten Sie, bis der Datenträger erstellt ist. Dies kann einige Zeit dauern.

    • Nachdem das bootfähige Image erstellt wurde, klicken Sie auf „Fortfahren“

    • Sollte die virtuelle Maschine unerwartet herunterfahren, starten Sie sie neu, um die Installation von OS X Mavericks zu starten
  5. Fahren Sie mit der Installation von OS X Mavericks fort.

  6. Installieren Sie die Parallels Tools, sobald das OS X installiert ist



3307fff3682b15f0ba3fbe13d779296d 1e5db16426987d561060acdf56d947b4 a9c6e0b6a5209e617a7c0dd5eace86cf

FEEDBACK
Was this article helpful?
Tell us how we may improve it.
Yes No