Search

Language:  
Search for:

Available article translations:

Parallels Desktop 9 für Mac: Zusammenfassung der Updates

APPLIES TO:
  • Parallels Desktop 9 for Mac

Parallels Desktop 9 für Mac (Build 9.0.24237) dient der allgemeinen Stabilität und besseren Leistung und beinhaltet folgende Fehlerbehebungen:

  • Behebung eines Problems, wodurch OS X Yosemite beim Start von Parallels Desktop 9 für Mac abstürzte
  • Behebung eines Problems mit dem Drag & Drop von Dateien zwischen Macs mit OS X und virtuellen Maschinen
  • Behebung eines Problems, wodurch virtuelle Maschinen mit OS X 10.9.3 und 10.9.4 beim Gastsystemstart einen schwarzen Bildschirm zeigten
  • Behebung eines Problems, wodurch die Netzwerkverbindung in einer virtuellen Maschine nach ihrem Fortsetzen abbrach
  • Behebung eines Problems mit dem Unity-Modus in virtuellen Maschinen mit Ubuntu 14.04
  • Behebung eines Problems, wodurch das Spiel World of Warplanes abstürzte
  • Behebung eines Problems, wodurch das Update von Parallels Desktop 9 fehlschlug
  • Behebung eines Problems mit Drag & Drop in einem freigegebenen Ordner in virtuellen Linux Maschinen

Parallels Desktop 9 für Mac (Build 9.0.24229) dient der allgemeinen Stabilität und besseren Leistung und beinhaltet folgende Fehlerbehebungen:

  • Behebung eines Problems, wodurch der Parallels Transporter Agent nicht auf einem Windows Computern gestartet wurde
  • Behebung eines Problems mit dem Coherence-Modus in virtuellen Maschinen mit Windows 8.1 Update 1
  • Behebung eines Problems, wodurch der OS X Anmeldebildschirm erschien, während in einer virtuellen Windows Maschine im Coherence-Modus auf einem MacBook Pro mit Retina Display gearbeitet wurde
  • Behebung eines Problems mit der Zeitsynchronisierung nach dem Fortsetzen einer virtuellen OS X Maschine
  • Behebung eines Problems mit der automatischen Auflösung bei der Größenanpassung des Fensters einer virtuellen OS X Maschine
  • Behebung eines Problems, wodurch virtuelle OS X Maschinen abstürzten, wenn mehr als 64 MB Grafikspeicher zugewiesen ist.
  • Behebung eines Problems mit Parallels Tools Features (Kopieren & Einfügen und gemeinsame Ordner) für virtuelle Maschinen mit OS X 10.5.


Parallels Desktop 9 für Mac (Build 9.0.24217) dient der allgemeinen Stabilität und besseren Leistung und beinhaltet folgende Fehlerbehebungen:

  • Behebung eines Problems, wodurch das OS X Passwort nicht akzeptiert wurde, wenn in den Vollbildmodus geschaltet wird
  • Behebung eines Problems, wodurch die Verbindung des Brückennetzwerks der virtuellen Maschine nach Ende des Ruhemodus des Mac getrennt wurde
  • Behebung eines Problems, wodurch virtuelle Maschinen nach einem Upgrade auf Parallels Desktop 9 für Mac einen schwarzen Bildschirm beim Starten zeigten
  • Behebung eines Problems, wodurch Parallels Desktop abstürzte, wenn eine virtuelle Maschine in den Vollbildmodus geschaltet wurde
  • Behebung eines Problems mit dem Kopieren und Einfügen von Bildern und Screenshots in Microsoft Outlook 2010
  • Behebung eines Problems mit dem Aktualisieren der Parallels Tools in virtuellen Ubuntu Maschinen nach einem Upgrade auf oder Update von Parallels Desktop 9 für Mac
  • Behebung eines Problems, wodurch das vertikale Scrollen der Maus in Autodesk Revit Architecture 2014 nicht funktionierte, wenn es im Coherence-Modus ausgeführt wurde
  • Behebung eines Problems, wodurch Autodesk Inventor 2014 während des Rendering-Vorgangs abstürzte
  • Behebung eines Problems, wodurch während der Installation der Parallels Tools in Gastversionen von OS X eine Warnmeldung über die Software eines nicht identifizierten Entwicklers erschien
  • Behebung eines Problems, wodurch virtuelle OS X Maschinen auf einem Mac Pro nicht starteten
  • Behebung eines Problems, wodurch eine virtuelle Maschine, die eine virtuelle Maschine von Hyper-V beherbergt, während des Neustarts dieser virtuellen Maschine abstürzte


Parallels Desktop 9 für Mac (Build 9.0.24172) dient der allgemeinen Stabilität und besseren Leistung und beinhaltet folgende Fehlerbehebungen:

  • Behebung eines Problems, wodurch der OS X Anmeldebildschirm erschien, nachdem der Mauszeiger unter Windows im Coherence-Modus in die linke untere Ecke bewegt wurde
  • Behebung eines Problems, wodurch der Prozess prl-cc.exe das Herunterfahren von Windows blockierte
  • Behebung eines Problems, wodurch einige OpenGL-Programme (z. B. Google Chrome) plötzlich abstürzten, wenn Sie in einer virtuellen Maschine liefen
  • Behebung eines Problems, wodurch der Parallels Transporter Agent für Linux nicht auf einem Linux Computer installiert werden konnte


Parallels Desktop 9 für Mac (Build 9.0.23350) dient der allgemeinen Stabilität und besseren Leistung und beinhaltet folgende neue Features und Verbesserungen:

Nur für Parallels Desktop für Mac Enterprise Edition

  • Möglichkeit zur Konfiguration von Parallels Desktop, sodass es beim Hochfahren des Mac im Hintergrund startet. Auch virtuelle Maschinen, die für einen automatischen Start konfiguriert sind, starten beim Hochfahren des Mac.
  • Administratoren können eine zeitliche Begrenzung für eine virtuelle Maschine einrichten, nach der sie dann nicht mehr verwendet werden kann. Kompatibilität mit OS X Mavericks
  • Behebung eines Problems, wodurch Systemkurzbefehle nach einem Upgrade auf OS X 10.9 Mavericks nicht mehr funktionierten

Windows 8 Unterstützung

  • Jetzt können Sie virtuelle Maschinen erstellen, die von einer Boot Camp Partition mit Windows 8.1 starten
  • Behebung eines Problems, wodurch virtuelle Maschinen mit Windows nach einem Upgrade auf Windows 8.1 nicht mehr in den Coherence-Modus schalteten
  • Behebung eines Problems, wodurch Windows 8.1 nicht den gesamten Bildschirm einnahm, wenn es im nicht nativen Vollbildmodus auf mehreren Monitoren ausgeführt wurde
  • Behebung eines Problems, wodurch die Parallels Tools nach einem Upgrade von Parallels Desktop zweimal nacheinander in Windows 8.1 installiert wurden

Integration

  • Behebung eines Problems, wodurch eine Gastversion von OS X 10.8 nach dem Freigeben von Speicherplatz nicht korrekt startete
  • Behebung eines Problems, wodurch virtuelle Maschinen zufällig abstürzten, als in den Coherence-Modus geschaltet wurde
  • Behebung eines Problems, wodurch die Windows Taskleiste angezeigt wurde, während Windows im Coherence-Modus ausgeführt wurde

Anderes

  • Behebung eines Problems, wodurch einige Meldungen und Dialogfenster, die mit „Nicht mehr anzeigen“ gekennzeichnet waren, trotzdem immer wieder beim Öffnen von Parallels Desktop eingeblendet wurden
  • Behebung eines Problems, wodurch einige virtuelle Maschinen beim Starten zufällig abstürzten
  • Behebung eines Problems, wodurch Parallels Desktop während der Erstellung eines Parallels Accounts oder einer virtuellen Maschine plötzlich abstürzte
  • Behebung eines Problems, wodurch Parallels Desktop nach Upgrade auf eine neuere Version nicht startete


Parallels Desktop 9 für Mac (Build 9.0.23140) beinhaltet folgende Fehlerbehebungen:

  • Behebung eines Problems, wodurch virtuelle Maschinen zufällig abstürzten, während sie auf Macs mit OS X Mavericks liefen
  • Behebung eines Problems, wodurch die grafische Benutzeroberfläche (GUI) von Parallels Desktop auf Macs mit OS X Mavericks plötzlich abstürzte, als eine virtuelle Maschine in den Coherence-Modus geschaltet wurde


Parallels Desktop 9 für Mac (Build 9.0.23136) dient der allgemeinen Stabilität und besseren Leistung und beinhaltet folgende Fehlerbehebungen und Verbesserungen:

Kompatibilität mit OS X Mavericks

  • Ermöglichung der Nutzung von Parallels Desktop auf einem Mac mit OS X Mavericks
  • Möglichkeit zur Installation und Nutzung von OS X Mavericks in einer virtuellen Maschine
  • OS X Benachrichtigungen informieren Sie, wenn neue E-Mails in Microsoft Outlook 2007 (oder höher) eingehen
  • Unterstützung der OS X Mavericks Funktion für mehrere Monitore – mehr Flexibilität bei der gleichzeitigen Nutzung von Windows und OS X Apps, wenn Sie mehrere Monitore nutzen
  • Unterstützung der OS X Mavericks Tags im Finder zum einfachen Auffinden der gesuchten virtuellen Maschine oder des gesuchten Programms in einer virtuellen Maschine

Benutzerfreundlichkeit

  • Einfache Unterscheidung von im Vollbildmodus ausgeführten virtuellen Maschinen durch kurze Einblendung des Namens, wenn in die virtuelle Maschine gewechselt wird

Geräte

  • Behebung eines Problems, bei dem sich externe Speichergeräte (Thunderbolt-/FireWire-Geräte und SD/MMC-Karten, die über den SDXC-Kartensteckplatz angeschlossen sind) nicht wieder mit der virtuellen Maschine verbunden haben, nachdem die virtuelle Maschine neu gestartet, fortgesetzt oder auf einen Snapshot zurückgesetzt wurde
  • Behebung eines Problems, bei dem sich externe Speichergeräte (Thunderbolt-/FireWire-Geräte und SD/MMC-Karten, die über den SDXC-Kartensteckplatz angeschlossen sind) nicht wieder mit der virtuellen Maschine verbunden haben, nachdem sie vom Mac abgezogen und wieder eingesteckt wurden
  • Keine störenden Geräusche wie bei Anschließen/Trennen von Geräten mehr, wenn die Größe des Fensters der virtuellen Maschine geändert wird, in den Coherence-Modus geschaltet wird oder die Parallels Tools installiert werden

Umstieg auf Parallels

  • Möglichkeit zur Konvertierung virtueller Maschinen von VMware mit via EFI installiertem Windows 7 (x64) in das Parallels Format, um sie in Parallels Desktop zu nutzen
  • Möglichkeit zur Konvertierung virtueller Maschinen von VMware mit Windows XP (x64) in das Parallels Format, um sie in Parallels Desktop zu nutzen

Linux Unterstützung

  • Behebung eines Problems, bei dem das Verschieben von Dateien per Drag-and-Drop von Linux zu OS X nicht funktionierte, wenn die virtuelle Maschine im Coherence-Modus ausgeführt wurde

Anderes

  • Längere Akkulaufzeit für den Mac
  • Erweiterung der Liste der Sprachen, die sich zwischen dem Host- und Gastbetriebssystem synchronisieren lassen
  • Suche nach Updates über das Dialogfenster „Über Parallels Desktop“ möglich


Parallels Desktop 9 für Mac (Build 9.0.23062) beinhaltet folgende Verbesserungen:

  • Behebung eines Problems, wodurch das horizontale Scrollen mit der Maus in einigen Programmen nicht funktionierte
  • Jetzt ist es möglich zu entscheiden, ob der Parallels Access Agent heruntergeladen und installiert werden soll. Dieser wird benötigt, um vom iPad aus mit Ihren Windows Programmen und Mac Apps zu arbeiten

Bekannte Probleme beim neuesten Update:

  • Parallels Desktop wird möglicherweise langsamer, wenn Updates von Microsoft installiert werden
  • Ubuntu kann nicht via EFI mithilfe der Express-Installation installiert werden
  • Windows kann abstürzen, wenn Sie von einer integrierten Kamera zu einer externen Kamera schalten
  • Microsoft Office 2013 kann unter Umständen langsam arbeiten, wenn es in Windows 8 mit 1 CPU ausgeführt wird
  • Möglicherweise ist es nicht möglich, die Parallels Tools in einer virtuellen Maschine mit OS X zu deinstallieren.
  • Die Freigabe von SkyDrive Ordnern für OS X wird mit der vorinstallierten Windows 8 SkyDrive App nicht unterstützt. Sie müssen die Desktop-Version von SkyDrive herunterladen und installieren: http://windows.microsoft.com/de-de/skydrive/download

    - Wenn Parallels Desktop auf einem Mac mit OS X 10.9 Mavericks genutzt wird, kann in einigen Fällen der Prozess der virtuellen Maschine in der Aktivitätsanzeige als „reagiert nicht“ angezeigt werden. Dies beeinträchtigt jedoch die Leistung der virtuellen Maschine in keiner Weise.




Verwandter Artikel:




1e5db16426987d561060acdf56d947b4 33c4522b6fa9ca8e050f19b889fb58f1 48e7cf384e3b46432e32e6040476f122

FEEDBACK
Was this article helpful?
Tell us how we may improve it.
Yes No