Search

Language:  
Search for:

Available article translations:

BSOD STOP 0x0000007B beim ersten Starten einer migrierten virtuellen Maschine

APPLIES TO:
  • Parallels Desktop 9 for Mac
  • Parallels Desktop 8 for Mac
  • Parallels Desktop 7 for Mac

KENNZEICHEN

Nach der Migration Ihres PC in die virtuelle Maschine von Parallels sehen Sie beim ersten Starten einen Blue Screen of Death (BSOD) mit der Fehlermeldung STOP 0x0000007B.

LÖSUNG

Es gibt mehrere mögliche Schritte zur Problemlösung:

1. Versuchen Sie den Ort der virtuellen Festplatte in die IDE zu ändern. So geht's:
  • Gehen Sie zum Menü Virtuelle Maschine
  • Wählen Sie Konfigurieren;
  • Öffnen Sie den Reiter Hardware
  • Wählen Sie Festplatte 1
  • Ändern Sie den Ort von SATA in IDE oder von IDE in SATA.


2. Stellen Sie die Windows Installation mithilfe der Windows Installations-CD wieder her. Mehr zum Thema Reparieren von Windows Vista oder Windows 7 in einer virtuellen Maschine (sowohl für normale als auch Boot Camp VMs mit Windows) erfahren Sie in diesem Wissensdatenbank-Artikel.

Starten Sie die virtuelle Maschine, nachdem Sie die Konfigurationen geändert haben.

3. Sollten keine der oben genannten Lösungen geholfen haben, kontaktieren Sie bitte den Technischen Support von Parallels.



1e5db16426987d561060acdf56d947b4 33c4522b6fa9ca8e050f19b889fb58f1 1e0c43ccf6ca78fa6744efc9edbc0659 48e7cf384e3b46432e32e6040476f122 790d27220dd34433ff172f45c18cfb98

FEEDBACK
Was this article helpful?
Tell us how we may improve it.
Yes No