Search

Language:  

Available article translations:

Tastaturbelegungen in Parallels Desktop für Mac

APPLIES TO:
  • Parallels Desktop for Mac Standard Edition
  • Parallels Desktop for Mac Pro Edition

Information


Wichtig: Damit das Feature funktioniert, müssen die Parallels Tools in Ihrer virtuellen Maschine installiert sein.


 

Die Tastaturbelegung wird in Parallels Desktop 7, 8, 9 und 10 auf Grundlage der Mac Seite übernommen.

Wenn Sie jedoch die für Windows übliche Belegung verwenden möchten, führen Sie bitte folgende einfache Schritte aus:

Für Windows 8

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Start-Button und wählen Sie Systemsteuerung

  2. Öffnen Sie Zeit, Sprache und Region

  3. Klicken Sie unter Sprache auf Eingabemethoden ändern

  4. Klicken Sie anschließend auf „Optionen“ und entfernen Sie das Layout, das mit (Apple)-Parallels endet.

 

Für Windows 7:

  1. Gehen Sie zur Systemsteuerung und wählen Sie Tastaturen und Eingabemethoden ändern:

  2. Wechseln Sie zum Reiter Tastaturen und Sprachen und klicken Sie auf Tastaturen ändern...:

  3. Dort sehen Sie Ihre aktuellen Layouts, die die Endung (Apple)-Parallels enthalten. Ändern Sie diese aktuelle in eine reguläre Belegung, die Sie verwenden möchten und speichern Sie die Änderungen.

 

Für Windows XP:

  1. Gehen Sie zur Systemsteuerung und wählen Sie Regions- und Sprachoptionen:

    Your text to link here...

  2. Wechseln Sie zur Registerkarte 'Sprachen' und klicken Sie auf 'Details...':

  3. In der Liste Standardeingabesprache werden Sie Ihre aktuellen Sprachen sehen, die die Endung (Apple)-Parallels enthalten. Ändern Sie sie in eine reguläre Sprache, die Sie verwenden möchten und speichern Sie die Änderungen.



1e5db16426987d561060acdf56d947b4 df4909b7dd0609a3c148f007041db6d9 f9b6a8d63f3437e0dca35c9704a9033c

FEEDBACK
Was this article helpful?
Tell us how we may improve it.
Yes No