Search

Language:  
Search for:

Available article translations:

Wie konfiguriere ich VZVPN, um SWsoft-Unterstützung für die Anmeldung bei meinem Server zu erhalten?

Lösung

Zunächst müssen Sie über das folgende Webformular ein Virtuozzo VPN-Zertifikat anfordern:

http://www.parallels.com/de/support/virtuozzo/certificates

Nachdem Sie das Zertifikat erhalten haben, müssen zur Konfiguration von VZVPN folgende Schritte durchgeführt werden:

# vzvpn.sh key-install license.vzvpn


Dieser Befehl installiert Ihr Zertifikat (ersetzen Sie license.vzvpn durch den tatsächlichen Dateinamen);

# vzvpn.sh start


Dieser Befehl richtet die Netzwerkschnittstelle tap0 ein, die das Support-Team für die Verbindung zu Ihrem Server nutzt. Wenn dies ausgeführt wurde, verwenden Sie

# vzvpn.sh stop


zum Schließen des Tunnels. OpenVPN verwendet Port 80 für die Kommunikation, stellen Sie also sicher, dass dieser Port geöffnet ist, und konfigurieren Sie bei Bedarf den Proxy in /etc/vzvpn/vzvpn.conf. Sie können auch Port 443 verwenden. Er kann in derselben Konfigurationsdatei konfiguriert werden.




FEEDBACK
Was this article helpful?
Tell us how we may improve it.
Yes No