Search

Language:  
Search for:

Available article translations:

FEHLER: Das USB-Gerät konnte nicht an Ihre virtuelle Maschine angeschlossen werden.

APPLIES TO:
  • Parallels Desktop for Mac

HINWEIS FÜR WINDOWS 8 NUTZER:

Diese Nachricht kann erscheinen, wenn Sie versuchen, Windows 8 über einen USB-Stick in einer virtuellen Maschine zu installieren.

In diesem Fall können Sie das Problem umgehen, indem Sie in der Fehlermeldung auf OK klicken:

und einige Minuten warten. Die Installation startet kurz darauf.

Kennzeichen

Sie erhalten folgende Fehlermeldung, wenn Sie versuchen, ein USB-Gerät an Ihre virtuelle Maschine anzuschließen:

    Das USB-Gerät konnte nicht an Ihre virtuelle Maschine angeschlossen werden.

Ursache

Während des Anschließens Ihres USB-Geräts an die virtuelle Maschine ist ein Problem aufgetreten.

Lösung

Versuchen Sie, das Gerät erneut an die virtuelle Maschine anzuschließen:

Entfernen Sie es vom USB-Port Ihres Mac und stecken Sie es erneut ein.

Falls oben Genanntes nicht hilft, versuchen Sie bitte Folgendes:

  1. Schließen Sie das USB-Gerät an den Mac an. Vergewissern Sie sich, dass es im Finder erscheint

  2. Klicken Sie auf die Auswurftaste, um das Gerät zu trennen, aber ziehen Sie es nicht vom Mac ab

  3. Vergewissern Sie sich, dass das Gerät nicht mehr eingebunden ist und aus dem Finder verschwunden ist

  4. Gehen Sie in der virtuellen Maschine in der Menüleiste auf Geräte ► Externe Geräte (in Parallels Desktop 8 und älter: Geräte ► USB) und wählen Sie das USB-Gerät in der Liste aus

  5. Nun sollte Ihr USB-Gerät im Windows Explorer erscheinen:




1e5db16426987d561060acdf56d947b4 33c4522b6fa9ca8e050f19b889fb58f1

FEEDBACK
Was this article helpful?
Tell us how we may improve it.
Yes No